Apple Tipps & Tricks auf McSHARK TV

HAIss & neu!

© McShark

Apple Tipps & Tricks auf McSHARK TV

McSHARK TV startet wieder durch – mit noch mehr Action, Special Effects, Neuigkeiten und Anleitungen aus der Welt von Apple. Für apfelgrüne Anfänger genauso wie für alte MacHasen!

Motiviert durch den Erfolg der ersten Staffel plaudert Manuel aus der Apfelkiste, stellt neue Produkte vor und zeigt Dir, wie einfach iPhone, iPad, MacBook & Co. zu verwenden sind, wo Du welche feinen Features findest und wie Du alles aus Deinem Lieblings-Apple-Gerät herausholst.Matthias entlockt ihm spannende Insider-Informationen und Tipps & Tricks der McSHARK Profis.

Nebenbei zocken die Jungs was das Zeug hält, versuchen sich als Autoren, schmieden Urlauspläne und quatschen mit Siri.

Premium Preview: Werde Fan von McSHARK auf Facebook und wirf’ vor jeder Folge einen Blick hinter die Kulissen am Set. Hol Dir noch mehr HAIsse Tipps & Tricks, exklusive Gewinnspiele, spannende Insider Stories und alle wichtigen News aus der Welt von Apple.

Tauche ein in die Hai Society! >> www.facebook.mcshark.at

McSHARK TV Special –  Mountain Lion


BrandHAIsse News! Das neue Betriebsystem Mountain Lion ist da. Zahlreiche Funktionen von iPhone und iPad gibt es damit jetzt auch für Deinen Mac. So kannst Du mit iMessage kostenlos Nachrichten versenden oder mit Air Play Deinen gesamten Desktop direkt auf den Fernsehbildschirm übertragen. >> Dafür legt unser Apple Experte Manuel seine Hand in's Feuer. ;) 

>> Mountain Lion ist um 15,99 Euro im Mac App Sore verfügbar.

Apple Service & Support bei McSHARK!

Deinem autorisierten Apple Service Provider – 10x in Österreich. Professionelle, kompetente & schnelle Hilfe – egal wo Du Deinen Mac, Dein iPhone oder iPad gekauft hast.

Und NEU! für Dich bei McSHARK: Personal Coaching mit unseren top-geschulten Apple Experten. Persönliche Beratung auch nach dem Kauf nur für Dich allein! Schon ab 49,- Euro.

Egal wer Du bist, wir sind richtig für Dich! McSHARK, 10x in Österreich!

bezahlte Werbung

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
So kurvig wird das iPhone 8
Heiße Gerüchte So kurvig wird das iPhone 8
Im kommenden Jahr will Apple für eine Design-Revolution sorgen. 1
Roboter: "Ich werde alle Menschen zerstören"
Künstliche Intelligenz Roboter: "Ich werde alle Menschen zerstören"
"Sophia" könnte bald das Zeug zum Terminator haben. 2
Spielerschwund bei Pokémon Go
Hype wieder vorbei? Spielerschwund bei Pokémon Go
Mehr als 10 Millionen Spieler kehrten dem Spiel bereits den Rücken. 3
So sieht ab September die neue PS4 aus
Slim-Variante So sieht ab September die neue PS4 aus
Die ersten Bilder wurden offenbar aus Versehen veröffentlicht. 4
Google verteilt neues Betriebssystem
"Nougat" Google verteilt neues Betriebssystem
Neue Android-Version ermöglicht parallele Nutzung zweier Apps. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Das war der Grund seines Rücktritts
Der alte Papst Das war der Grund seines Rücktritts
Tiefe Freundschaft verbindet den alten mit dem neuen Papst.
Deutsche Wirtschaft auf Talfahrt
Brexit Deutsche Wirtschaft auf Talfahrt
Das Münchner Ifo-Institut gab am Donnerstag bekannt, dass der Geschäftsklima-Index im August um 2,1 auf 106,2 Punkte fiel.
Neue Hoffnung für Maddie McCann
Jahrelange Suche Neue Hoffnung für Maddie McCann
Scotland Yard sucht noch immer nach dem verschwundenen Mädchen.
Säuglingstod in der Babyklappe
Todesursache noch unklar Säuglingstod in der Babyklappe
Ergebnisse der Obduktion sind noch ausstehend.
Elitetruppen vertreiben IS aus Al-Kajara
Irak Elitetruppen vertreiben IS aus Al-Kajara
Die Stadt liegt 60 Kilometer von der IS-beherrschten Millionenstadt Mossul entfernt.
Hitlers Generalplan war schon teilweise umgesetzt
Nazi Generalplan Hitlers Generalplan war schon teilweise umgesetzt
Die Slawische Bevölkerung sollte sterben oder als Sklaven leben.
Drohnenbilder zeigen die Zerstörung
Erdbeben Drohnenbilder zeigen die Zerstörung
Das kleine Dorf Pescara del Tronto ist völlig zerstört. Nach Angaben der Behörden steigt die Zahl der Opfer weiter an. Zurzeit liegt die Zahl bei rund 250 Menschen, die ihr Leben verloren haben.
Votivkirche mutiert zur Sixtinischen Kapelle
Fotoausstellung Votivkirche mutiert zur Sixtinischen Kapelle
Ausstellung noch bis Jahresende zu besuchen.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.