Google bringt zwei neue iPhone-7-Gegner

Pixel statt Nexus

Google bringt zwei neue iPhone-7-Gegner

Wie berichtet, verabschiedet sich Google bei seinen kommenden Smartphones von der Zusatzbezeichnung "Nexus". Die Geräte, die das Nexus 6P und Nexus 5X in Rente schicken und wieder von einem Hardware-Partner gefertigt werden, dürften Pixel und Pixel XL heißen. Nun gibt es auch einen offiziellen Starttermin der Newcomer: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft bringt Google die neuen Geräte an den Start. Der US-Internetgigant lud am Montagabend für den 4. Oktober zu einem Event nach San Francisco ein. In einem dazugehörigen Video ist dazu die Silhouette eines Smartphones zu sehen. Da es aber bereits zahlreiche Leaks gibt, wäre diese Geheimhaltungstaktik eigentlich gar nicht mehr notwendig.

Pixel und Pixel XL

Laut den bisherigen Gerüchten werden die beiden Top-Smartphones von HTC gefertigt. Google vertraut dieses Mal also auf einen Hardware-Partner. Bei den aktuellen Modellen ist das anders. So wird das Nexus 6P von Huawei gefertigt, das Nexus 5X von LG. Auf Android Police wurden fast zeitgleich mit der Einladung zum Event neue Fotos (oben) veröffentlicht, die die Geräte zeigen sollen. Darüber hinaus sind auch mögliche Preise aufgetaucht. Laut dem Bericht soll das 5 Zoll große Pixel 649 Dollar kosten, für das 5,5 Zoll große Pixel XL dürften mindestens 100 Dollar mehr fällig werden. Google positioniert seine neuen Smartphones also größen- und preistechnisch gegen das iPhone 7 von Apple das mit 4,7 und 5,5 Zoll großen Displays ab 759 Euro zu haben ist.

Weitere Neuheiten

Neben den Pixel-Handys sollen am 4. Oktober auch noch ein neuer 4K-/UHD-fähiger Chromecast („Chromecast Plus“ oder „Chromecast Ultra“), die Serienversion des Daydream-VR-Headsets („Daydream View“) und neue Informationen zu Google Home, dem persönlichen Assistenten und Vernetzungsgerät in Lautsprecherform, gezeigt werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Es gibt neue Nachrichten