HTC bringt das Sensation XE mit Beats Audio

Es gibt was auf die Ohren

HTC bringt das Sensation XE mit Beats Audio

Vor wenigen Wochen brachte HTC sein neues Android-Flaggschiff Sensation auf den Markt. Wir konnten das Gerät im Vorfeld bereits testen und waren vor allem von der Performance beeindruckt. Letztere resultiert aus dem verbauten Dual-Core Prozessor. Dessen Taktrate wurde im XE noch einmal von 1,2 auf 1,5 GHz erhöht.

Beats Audio-Technologie
Nun bringt der Smartphone-Profi mit dem Sensation XE eine Version des Geräts auf den Markt, bei der erstmals die Beats Audio-Technologie zum Einsatz kommt. Diese integrierte High-Fidelity-Technologie soll laut Hersteller für eine Klangwiedergabe in Tonstudioqualität sorgen. Aktiviert wird diese Kombination aus Software und Hardware sobald die im Lieferumfang enthaltenen In-Ear-Kopfhörer "Beats by Dr. Dre" (mit integrierter Fernbedienung) angeschlossen werden. Sie aktivieren automatisch das neue Soundprofil

htc_sensation_xe_ear.jpg © HTC

„Die Audioqualität ist ein sehr wichtiger Faktor beim mobilen Sound-Erlebnis und wir arbeiten daran, die Grenzen nicht nur für Sprachempfang, sondern auch für Musik, Video und Spiele nach oben voll auszureizen“, erklärt Jason Mackenzie, Präsident Global Sales und Marketing von HTC diesen Schritt.

Stärkerer Akku und mehr Speicher
Neben dem verbesserten Sound kommt auch ein stärkerer Akku zum Einsatz, der für eine längere Laufleistung sorgt. Zusätzlich zu den Kopfhörern packt HTC auch noch eine 16 GB microSD-Karte in den Lieferumfang. Ansonsten gleicht die Ausstattung (4,3 Zoll-Display, 8 MP-Kamera mit FullHD-Videos, Android 2.3, etc.) jener vom "normalen" Sensation.

Preise und Verfügbarkeit
Das Sensation XE mit Beats Audio ist ab Oktober zu einem Preis von 589 Euro erhältlich.

Site-Link: "Hier nach den neuesten Handys shoppen"

Fotos vom Test des normalen HTC Sensation:

Diashow Bilder vom Test des HTC Sensation

HTC Sensation

Die in Android integrierte herstellereigene Benutzeroberfläche "Sense" nutzt die neuen grafischen Möglichkeiten der Hardware gekonnt aus.

HTC Sensation

Dank des Unibody-Gehäuses aus Aluminium hält sich das Gewicht trotz des großen Displays in Grenzen. Die Verarbeitung wirkt hochwertig und das Smartphone liegt gut in der Hand.

HTC Sensation

Mit einer Höhe von 1,13 Zentimeter bleibt das Sensation relativ flach.

HTC Sensation

Highlight des Smartphones ist eindeutig der Dual Core Prozessor mit einer Taktrate von 1,2 GHz. Wie sich beim Test zeigte,....

HTC Sensation

....werden etwa Internet-Seiten deutlich schneller geladen als mit einem Single Core Prozessor. Auch das 4,3 Zoll große Display mit einer Auflösung von 540 x 960 Pixel...

HTC Sensation

....überzeugt. Es stellt selbst kleine Schriften detailgetreu und leserlich dar.

HTC Sensation

Im Querformat werden die Artikel größer angezeigt. Durch einfaches...

HTC Sensation

...Einzoomen wird die Schrift auf Wunsch weiter vergrößert.

HTC Sensation

Zahlreiche Apps sind bereits vorinstalliert. Außerdem sind auch alle beliebten Google-Dienste (Mail, Maps, YouTube, etc.)...

HTC Sensation

...und Clients für Social Networks und E-Mail-Konten immer mit dabei.

1 / 10

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen