T-Mobile schließt letzte tele.ring-Shops

12 Standorte

T-Mobile schließt letzte tele.ring-Shops

Mit Anfang Oktober schließt T-Mobile die letzten zwölf tele.ring-Shops, die vom Vertriebspartner TKOM geführt werden. Künftig wird es nur noch Zwei-Marken-Geschäfte geben, also T-Mobile-Shops mit eigenen tele.ring-Bereichen.

Derzeit gebe es bereits 38 solcher "Co-Branded-Shops" in Österreich, teilte T-Mobile am Donnerstag mit.

>>>Nachlesen: telering: Alle Handys ohne SIM-Lock

>>>Nachlesen: T-Mobile attackiert jetzt HoT

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen