Samsung bringt schnellen microSD-Nachfolger

Karten mit "UFS"-Format

Samsung bringt schnellen microSD-Nachfolger

Für viele Smartphone- und Tablet-Käufer zählt die Möglichkeit den internen Speicher der Geräte (mittels microSD-Karten) erweitern zu können, zum absoluten Kaufkriterium. Kein Wunder, schließlich ist es ziemlich blöd, wenn der Speicher des Geräts voll ist, man aber keine Apps, Fotos, Videos oder Daten auf einen integrierten Zusatzspeicher auslagern kann. So gesehen, sind microSD-Karten also wirklich praktisch. Sie haben aber auch einen Haken. Die Übertragung größerer Daten dauert extrem lange. Doch dieses Manko hat bald ein Ende.

Beeindruckende Performance

Samsung hat nämlich einen Nachfolger für microSD-Karten vorgestellt. Die neuen Speichermedien vertrauen auf den UFS-Standard (Universal Flash Storage) und legen eine immense Performance an den Tag. Die neuen UFS-Karten sind in vier Größen (32, 64, 128 und 256 GB) erhältlich, wobei das Top-Modell mit einer sequentiellen Lesegeschwindigkeit von 530 MB/s fünfmal schneller ist, als die bisher schnellste microSD-Karte. In der Praxis spielen jedoch vor allem die sogenannten IOPS-Werte eine entscheidende Rolle. Und hier sind die UFS-Karten ihren Vorgängern laut dem Elektronikriesen haushoch überlegen. Bei diesen zufälligen Zugriffen erreicht das 256-GB-Top-Modell beim Lesen einen IOPS-Wert von 40.000, beim Scannen sind es 35.000. Zum Vergleich: Bei normalen microSD-Karten fallen diese Werte mit 1.800 IOBS bzw. 100 IOPS 20- bzw. 350-mal geringer aus.

Leider nicht kompatibel

Aufgrund der Schnelligkeit sollen sich die UFS-Karten auch für hochauflösende Videos und Fotos sowie 360-Grad-Aufnahmen von Spiegelreflexkameras, Drohnen, Actioncams und VR-Kameras hervorragend eignen. Leider hat die Sache aber einen Haken. Die UFS-Karten sind mit dem microSD-Kartenslot aktueller Geräte nicht kompatibel. Wann die ersten Smartphones, Kameras, Tablets, etc., die die neuen Karten unterstützen, auf den Markt kommen, steht noch nicht fest. Samsung dürfte aber bereits einige Geräte im Köcher haben. Dennoch dürfte es eine Weile dauern, bis sich der neue Standard weltweit durchsetzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen