Sonderthema:
Neuer Echo-Spot-Lautsprecher startet

Amazon legt bei Alexa nach

Neuer Echo-Spot-Lautsprecher startet

Im Weihnachtsgeschäft verkaufte Amazon auch in Österreich Tausende Echo-Lautsprecher. Somit hat die digitale Sprachassistentin Alexa mittlerweile auch in zig heimischen Haushalten Einzug gehalten. Damit sich der Erfolg fortsetzt und Gegner wie Google Home (bei uns noch nicht erhältlich) weiter in Schach gehalten werden, erweitert Amazon nun die Produktpalette. Ab 24. Jänner ist in Österreich und Deutschland auch der brandneue Echo Spot, der im Herbst 2017 vorgestellt wurde, erhältlich. Vorbestellungen sind ab sofort möglich.

Für Schlaf-, Wohn-, Arbeitszimmer oder Küche

Bei seinem neuesten smarten Lautsprecher setzt Amazon auf ein kugelförmiges Gehäuse mit rundem Display. Laut dem Online-Riesen eignet sich der Echo Spot aufgrund seiner kompakten Größe vor allem für Schreib- oder Nachttische, um das Licht ein- oder auszuschalten, ein Nachrichtenbriefing zu schauen oder einfach nur die Uhrzeit abzufragen. Darüber hinaus weckt das Gerät bei Bedarf mit Musik und kennt die aktuelle Dauer für den Weg zur Arbeit, die Wettervorhersage und die Termine im Kalender. Wer den Echo Spot in der Küche verwendet, kann ihn u.a. als Timer oder für Einkaufs- und Aufgabenlisten nutzen. Natürlich unterstützt der Newcomer auch alle bekannten Echo-Smart-Home-Funktionen. Mit kompatiblen Geräten lassen sich u.a. Lichter anschalten, Live-Bilder von Sicherheitskameras ansehen, Routinen aufsetzen oder die Temperatur regulieren.

Frontkamera und Anruffunktion

Mit anderen Echo-Besitzern oder Nutzern der Alexa App kann man über den Lautsprecher auch telefonieren oder ihnen Nachrichten schicken. Hier reichen Befehle wie "Alexa, rufe Papa an" oder "Alexa, schicke Maria eine Nachricht." Dank integrierter Frontkamera sind auch Videoanrufe möglich. Die Sprachausgabe und Musik wird über einen 2-Watt-Lautsprecher wiedergegeben. Alternativ kann der Echo Spot via Bluetooth oder über eine 3,5-mm-Klinke an andere Audioausgabegeräte angeschlossen werden.

Preis

Der neue Echo Spot kann ab sofort in Schwarz und Weiß für 129,99 Euro vorbestellt werden. Die Auslieferung startet am 24. Jänner 2018. Beim Kauf von zwei Echo Spot Geräten sparen Kunden 40 Euro. Hier werden „nur“ 120 statt 160 Euro fällig.

>>>Nachlesen:  Amazon bringt zweite Echo-Generation

>>>Nachlesen:  CES: Sprachassistenten erobern Alltag

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen