WhatsApp: Neue Top-Funktion vor Start

Leak zeigt Video-Anrufe

WhatsApp: Neue Top-Funktion vor Start

Schon Anfang des Jahres gab es einen Leak, der zeigte, dass WhatsApp eine Funktion für Video-Anrufe einführen will. Nun, kurz nach der Veröffentlichung eines großen Android-Updates und Apps für Windows und Mac OS X, steht die Einführung des neuen Features offenbar unmittelbar bevor. Die Video-Anruffunktion ist nämlich erstmals in einer Beta-Version der WhatsApp-App aufgetaucht.

Ungewollt veröffentlicht
Laut einem Bericht von Fonearena dürfte die Veröffentlichung der Beta-Version nicht geplant gewesen sein. Denn WhatsApp hat die Vorab-Variante nach kurzer Zeit wieder entfernt. Den Technik-Experten ist es vor der Entfernung jedoch gelungen, zwei Screenshots anzufertigen, die genau zeigen, wie die Anruf-Funktion des beliebtesten Messenger-Dienstes der Welt aussehen wird.

whatsapp_videoanruf_leak_in.jpg © Fonearena So sieht die Videoanruf-Funktion bei WhatsApp aus. © Fonearena

Nutzer müssen dafür lediglich einen Kontakt auswählen und auf die Anruffunktion klicken. Dann können sie sich für einen normalen Sprach-Anruf, der schon jetzt unterstützt wird, oder eben für einen Video-Anruf entscheiden.

Bitter für Konkurrenten
Mit der neuen Funktion weitet WhatsApp seine Attacke auf Skype weiter aus. Darüber hinaus könnten die Video-Anrufe auch einige iPhone-User dazu bewegen, künftig statt FaceTime das neue WhatsApp-Feature zu nutzen. Denn diese dürfte auch von iOS- zu Android-Geräten funktionieren. Die ständigen Verbesserungen sind aber auch ein Muss. Denn WhatsApp-Alternativen wie Telegram rüsten ebenfalls immer stärker auf.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten