Keine Penis-Szenen in

Trotzdem heiß!

Keine Penis-Szenen in "Shades of Grey"

So heiß der Film auch wird, das beste Stück von Schauspieler Jamie Dornan sucht man vergebens. Er weigert sich in der Verfilmung des Erotik-Bestsellers „Fifty Shades of Grey“ seinen Penis zu zeigen und Nacktszenen zu drehen. „Es gab da ein paar Verträge, die besagten, dass mein, ähm…Penis nicht von den Zuschauern gesehen wird“. Dornan ist als Protagonist „Christian Grey“ vor der Kamera, einem Unternehmer mit einer Vorliebe für SM-Spielchen.

Zu klein?
Während sich Jamie vertraglich absicherte, dass sein kleiner Dornan nicht gezeigt werden dürfe, ist sein Kollege Ewan McGregor bekannt dafür die Hüllen fallen zu lassen. Dazu äußert sich Dornan:“ Ist er das? Naja, vielleicht hat Ewan eben einen beeindruckenderen Umfang“. Herrlich, ehrlich.

Dominanz und Unterwerfung

"Fifty Shades of Grey" ist die Verfilmung des gleichnamigen Erotik-Bestsellers. Darin lässt sich die jungen Studentin Anastasia Steele auf eine erotische Affäre mit dem Milliardär Christian Grey ein.Während eines Interviews für ihre College-Zeitung lernt die 21-jährige Studentin Anastasia Steele (Dakota Johnson) den 27-jährigen Milliardär Christian Grey (Jamie Dornan) kennen. Nachdem sich zwischen ihr und Christian langsam eine Beziehung entwickelt, erfährt sie, dass Christian in seinem Appartement zahlreiche BDSM-Utensilien bereithält. Dort überreicht er ihr einen Vertrag, der klarstellt, dass ihre Beziehung eine rein sexuelle Form von Dominanz und Unterwerfung sein soll, und zwar ohne romantische Bindung. Ana willigt ein und begibt sich damit auf eine immer intensivere Reise ins Reich der sexuellen Praktiken.

„Fifty Shades of Grey“ kommt am 13. Februar in die österreichischen Kinos.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.