Ausgeplaudert

"Star Wars": Harrison Ford spoilert

Die Trailer zu Star Wars - Das Erwachen der Macht hat sich Harrison Ford wohl nicht ganz genau angeschaut, sonst wüsste er doch ganz genau, dass er die Fans bei einer Fragerunde auf Twitter ziemlich gespoilert hat. Dabei passen die Darsteller doch sonst so gut darauf auf, ja kein kleines Detail zum Film zu verraten. Und die meisten Fans wollen ja auch gar nicht alles wissen.

+++Achtung, Spoiler! Nur weiterlesen, wenn Sie es wirklich wissen wollen. +++

Unbekannte Szene
Als der Schauspieler nach seiner liebsten Action-Szene im neuen Star Wars-Streifen gefragt wurde, verriet er mehr, als ihm (und den Fans) lieb war. "Der Lichtschwert-Kampf zwischen Rey und Kylo Ren. Fantastische visuelle Erzählung der Geschichte", antwortete er. Moment mal....einen Lichtschwertkampf zwischen dem neuen Bösewicht und der Schrotthändlerin haben wir aber noch nicht gesehen.

Zwar ist bereits bekannt, dass Rey auf Kylo Ren trifft, doch in der Sequenz im Trailer steht sie bloß hinter Finn und fürchtet um ihr Leben. Hat Harrison Ford nun etwa ein neues Star Wars-Geheimnis verraten und Rey wird ein Lichtschwert schwingen und vielleicht sogar auf die Dunkle Seite wechseln? Am 17. Dezember hat alles Rätselraten endlich ein Ende.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.