Amy & Blake: Abschieds-Sex am Krankenhaus-Bett

Zurück in den Häfen

© Photo Press Service, www.photopress.at

Amy & Blake: Abschieds-Sex am Krankenhaus-Bett

Eine weitere gruselige Episode aus dem mitleiderregenden Leben von Amy Winehouse und Blake Fielder-Civil: Weil er seine Bewährungsauflagen verletzte – er fiel bei einem Drogentest durch – muss Blake zurück ins Gefängnis. Wenn er Pech hat, kommt er erst Anfang 2010 wieder raus (oe24.at berichtete).

Abschieds-Akt
Blake wollte nicht hinter schwedischen Gardinen verschwinden, ohne seiner Frau persönlich zu erzählen, was geschehen ist. Er besuchte Amy, die nach einem Zusammenbruch seit zehn Tagen im Krankenhaus liegt. Freunde, die an der Seite der Sängerin wachen, überzeugte Fielder-Civil davon, ihm eine Stunde mit seiner Gattin zu schenken – unter vier Augen.

Es kam, wie es kommen musste: Blake erzählte seiner Amy, wie unglaublich sexy sie aussieht und schon war's um sie geschehen. Ein Insider dazu: "Es war offensichtlich, was passierte."

Nur ein paar Tage vor dem leidenschaftlichen Krankenbett-Sex verließ Blake seine Frau. Zu Amys bestem, wie er erklärte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.