Beyonce & Perry megasexy, Gaga schwänzt

MTV Awards

© FlmMagic.com/Getty, WireImage.com/Getty, Getty

Beyonce & Perry megasexy, Gaga schwänzt

Alle Stars: Die Fotos der Mega-Show!

diashow

Schon im Vorfeld der EMAs, der MTV Europe Music Awards, herrschte Rätselraten um den Auftritt von Oberzicke Gaga. Die "Lady" cancelte ihren Auftritt bei der Mega-Show in Berlin, nachdem Katy Perry als Präsentatorin genannt wurde (oe24.at berichtete). Einen Tag später kam die Entwarnung: Lady Gaga zog ihre Absage zurück. Friede, Freude, Eierkuchen? Von wegen! Schlussendlich blieb die von sich selbst überzeugte Chartstürmerin ("Ich bin der größte Star der Welt") in London und bedankte sich lediglich per Videobotschaft bei ihren Fans.

Sexy Stars
Das Fernbleiben der Sängerin konnte das Publikum in Berlin, und vor dem Bildschirm auf der ganzen Welt, gut verkraften. Stars wie Beyoncé Knowles, Shakira und Host Katy Perry lieferten eine superheiße Show: Perry moderierte in Strapsen, Beyoncé verzauberte die Zuschauer mit ihrer sinnlichen Performance und zeigte auf der Bühne nicht weniger Haut als Perry und Shakira verwandelte die Bühne gleich in ein Dampfbad.

Hasselhoff besoffen
Peinlicher Höhepunkt des Abends: David Hasselhoff versuchte im schwarzen Glitzeranzug über den Berliner Mauerfall zu sprechen. Stolpernd und lallend hatte er nicht nur Schwierigkeiten aufrecht zu bleiben, es fiel ihm sichtlich nicht leicht, seine Augen offen zu halten. Hier geht's zum Video!

MTV Awards: David Hasselhoff total besoffen
Foto: (c) FilmMagic.com/Getty

Hier geht's zu allen Preisträgern der MTV Europe Music Awards.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.