Carla Bruni will ganz privat aufs Oktoberfest

Hendl & Bier

© www.photopress.at

Carla Bruni will ganz privat aufs Oktoberfest

Die Sängerin und Ehefrau von Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy, Carla Bruni, wird nach einem Bericht der Münchner "Abendzeitung" das am Samstag beginnende Oktoberfest besuchen.

Privat-Besuch
Gemeinsam mit Showmaster Thomas Gottschalk wolle Bruni einen Tag lang privat Hendl essen, Bier trinken und schunkeln, meldet die Onlineausgabe der Zeitung. Datum und Zeitpunkt des Besuchs seien noch geheim. Am 4. Oktober wird die 40-jährige Bruni in Nürnberg zu Gast bei "Wetten, dass...?" sein.

Präsident Sarkozy wird seine Frau offenbar nicht zu ihrem Kurztrip nach Deutschland begleiten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.