Dennis Hopper im Krankenhaus

Termine abgesagt

© Photo Press Service, www.photopress.at

Dennis Hopper im Krankenhaus

Der US-Schauspieler Dennis Hopper ist mit grippeartigen Symptomen in ein New Yorker Krankenhaus eingeliefert worden. Wie seine Agentin Sheila Feren am Mittwoch mitteilte, klagte Hopper über Beschwerden im Bauch, wie sie gewöhnlich bei Grippe üblich sind.

Der 73-Jährige "Easy Rider"-Star musste deshalb mehrere Interview-Termine absagen, darunter auch ein Gespräch mit der AP. Der Schauspieler hielt sich in New York auf, um für seine Fernsehserie "Crash" zu werben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.