ÖFB-Chef Stickler heiratet auf Sizilien

Liebes-Glück

© Johannes Kernmayr/TZ Österreich

ÖFB-Chef Stickler heiratet auf Sizilien

Erst behandelte sie als Ärztin nur sein Stimmproblem. Das war 2004 und Friedrich Stickler (58) war noch mit Seitenblicke-Redakteurin Catherina Braunsteiner verheiratet. Doch dann ging ihm die attraktive HNO-Ärztin Berit Schneider (46) nicht mehr aus dem Kopf. Im Jänner 2005, nach einem Familienurlaub mit den Kindern Konstantin (heute 18) und Marie-Therese (heute 21), soll der ÖFB-Präsident – nach 21 Ehejahren – aus der gemeinsamen Döblinger Villa ausgezogen sein. Wenig später ließ er die deutsche Universitätsprofessorin nicht mehr aus den Augen. Nächste Woche wird die Liebe auf Sizilien besiegelt. Stickler, seit 2006 von Catherina Braunsteiner friedlich geschieden, sagt zum zweiten Mal 'Ja'. Geplant ist eine kleine Hochzeit auf der romantischen Insel, samt angeschlossener, einwöchiger Flitterwochen mit ausgedehnten Bootsausflügen.

Nach dem Sieg des Nationalteams gegen die Elfenbeinküste am Mittwoch schwebt der ÖFB-Chef nun beruflich wie privat auf Wolke sieben. Noch vor wenigen Tagen scherzte der Kick-Boss hochzeitsfreudig: "Ich tauche nicht gerade jetzt unter, weil die Nationalmannschaft so schlecht spielt." Jetzt kann er beruhigt gen Sizilien abheben.

Die neue Frau Stickler
In der erfolgreichen Oberärztin am AKH hat er seine Herzensdame gefunden. Bereits im Mai 2005, Berit Schneider ist nebstbei ausgebildete klassische Sängerin und gestaltete einen Liederabend zugunsten der "CliniClowns", saß Stickler mit glänzenden Augen in der ersten Reihe. "Berit war wegen ihm wahnsinnig aufgeregt", erzählt eine Mitarbeiterin des Vereins. "Richtig süß und verliebt waren die beiden.“ Seither ist aus Verliebtheit eine große Liebe geworden. In Süditalien will man sich nun im finalen Schritt zueinander bekennen.

Ex-Frau wieder verheiratet
Denn Stickler, der als Lotterien-Chef einmal von sich behauptet hatte "Ich kann auch sehr resch sein!", blüht an der Seite seiner – in Society-Kreisen als besonders herzlich bekannten – Ärztin auf.

Mit seiner Ex-Frau ist er im Einvernehmen getrennt. Sie lebt heute als Catherina Braunsteiner-Puchesse in Frankreich – glücklich mit ihrem neuen Ehemann.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.