Sonderthema:
Skandal-Rapper: Nach Preis dann Prügelei

Echo-Verleihung

Skandal-Rapper: Nach Preis dann Prügelei

Großer Wirbel um die Verleihung des Echos am 12.4. Der wichtigste deutsche Musikpreis ging in der Sparte HipHop/Urban national an die Skandal-Rapper Kollegah und Farid Bang. Ihre Textzeile:" Mein Körper ist definierter als bei Auschwitzinsassen" (aus dem Album "Jung, brutal, gutaussehend 3") sorgte im Vorfeld für Entsetzen, viele Musiker sahen eine Grenze übertreten.

Menschenverachtend

Als Campino von den "Toten Hosen" den Preis für "Rock International" entgegen nimmt, äußert er sich deutlich zu dem Lied. Er habe lange überlegt "überhaupt hier her zu kommen. Der einfachste Weg wäre: Man entzieht sich der Situation, bleibt zu Hause. Ich persönlich glaube aber: Wer boykottiert, kann nicht mehr diskutieren." Gegen Provokation per se habe er nichts, aber gegen frauenfeindliche, homophobe, rechtsextreme oder antisemitische Inhalte. Als Kollegah und Farid Bang sich dann ihren Preis abholen, zeigen sie eine Karikatur von Campino auf der Bühne. Bei Twitter ging es rund und auch bei den anwesenden Stars. Beatrice Egli sprach sich via Bild gegen den menschenverachtenden Text aus.

Prügelei

Doch nach der Verleihung ging es weiter mit dem Wirbel. Kollegah und Farid Bang waren in Feierlaune, kommen kurz von Mitternacht zur Afterparty. Dort posen sie mit Fans für Fotos, Kollegah taucht irgendwann ab. Danach geht es für Farid ab auf die Tanzfläche, die Echo-Trophäe wird nur kurz aus der Hand gelegt - um rundherum zu tanzen. Alle sind bestens gelaunt bis die Stimmung kippt. Gegen 0.30 rennt Farid mit seinen Freunden zum Raucherbereich, wo eine Prügelei in Gange ist. Laut Bild scheint es, dass der Rapper mitmischen wolle, er wird aber zurückgehalten. Einige seiner Kumpels werden rausgeschmissen, dürfen auch nicht mehr hinein. Die gute Stimmung ist dahin... 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum