Kirsten Dunst: So wuchs ihr Dekolleté

2004 & 2017

Kirsten Dunst: So wuchs ihr Dekolleté

Süße 21 Jahre war Kirsten Dunst jung, als sie im weißen Spitzen-Dress zur Oscarparty von Vanity Fair ging. Hübsch war sie damals, mit frechem Kurzhaarschnitt und verschmitztem Lächeln. 13 Jahre später holte sie das Couture-Kleid wieder aus dem Kleiderkasten und besuchte eine Chopard-Präsentation in Paris. 

Große Veränderung

Toll, es passt immer noch! Und: Es zeigt, wie sehr Kirsten sich seither verändert hat. Mit 34 Jahren sieht sie natürlich erwachsener aus, die Haare lang, das Lächeln zurückhaltend. Und dieses Dekolleté! Da hat sich aber wirklich etwas getan. Das ist jetzt viel, viel praller. Es ist schwer zu sagen, woran das liegt. Hat die Schauspielerin einfach etwas zugenommen? Oder war sie etwa heimlich beim Beauty-Doc? Urteilen Sie selbst!

Der Foto-Vergleich: 2004 & 2017

Kirsten Dunst 2017 & 2014 © Getty Images
Kirsten Dunst auf der Vanity-Fair-Party, 2004. Foto: (c) Getty Images

Kirsten Dunst 2017 & 2014 © Getty Images
Kirsten Dunst in Paris, 2017. Foto: (c) Getty Images

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.