Lohan: Schon wieder Photoshop-Fail

Das Netz spottet

Lohan: Schon wieder Photoshop-Fail

Gegen den einen oder anderen Filter ist ja nichts einzuwenden, wenn man ein hübsches Selfie von sich selbst ins Netz stellen möchte. Macht ja schließlich jeder. Aber Lindsay Lohan muss mal wieder völlig übertreiben. Wenn auf einem als 'natürlich' ausgewiesenem Schnappschuss nicht einmal ihre Sommersprossen zu sehen sind, wissen wir gleich was die Schauspielerin schon wieder gemacht hat.

Lindsay Lohan © Instagram
(c) Instagram

Netz spottet
Doch nicht nur das. Mit der Bildbearbeitungs-App hat sie offensichtlich auch ihre Augen seltsam kugelrund gemacht und ihre Gesichtskonturen (leider nicht besonders gut) verschmälert. "Die Zeit verfliegt, wenn du Spaß hast und verliebt ist", kommentiert sie das Selfie, das bei der Netzgemeinde allerdings für Hohn sorgt. "Die Zeit verfliegt, wenn du deine Selfies mit Photoshop bearbeitest", spottet ein User.

Nicht schon wieder
Auch den anderen ist aufgefallen, dass an dem Bild einiges nicht stimmt. Für Begeisterung sorgt das allerdings nicht. "Komisches Photoshop. Sei bitte natürlich" oder "Ich musste zweimal hinschauen um zu erkennen, wer das sein soll", schreiben ihre Fans. Es ist nicht das erste Mal, dass Lindsay Lohan ihre Fotos nachbessert. Dazugelernt hat sie aber noch immer nichts.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.