Sonderthema:
Miley Cyrus liebt ihren Produzenten

Liebesgeheimnis

Miley Cyrus liebt ihren Produzenten

Die Trennung von Liam Hemsworth traf Miley Cyrus so hart, dass sie seit dem Liebes-Aus keine Beziehung mehr hatte. Das dachte man zumindest bis jetzt, doch nun wurden Gerüchte laut, die Skandalsängerin sei schon seit neun Monaten mit ihrem Produzenten Mike Will Made It zusammen.

Nur Trostpflaster?
"Jeder, der Miley näher kennt weiß, dass die beiden die ganze Zeit über bereits zusammen waren", erzählte ein Insider gegenüber Us Weekly. Seit die beiden an Mileys letztem Album Bangerz bastelten, sollen Miley und Mike beinahe unzertrennlich sein, ständig seien die zwei am Telefonieren oder SMS-Schreiben. Auch die Mutter der 21-Jährige ist begeistert von dem (angeblich) neuen Freund ihrer Tochter. "Tish sagt, dass Mike Will ein Teil der Familie ist", verriet der Vertraute. Selbst äußerte sich Miley noch nicht zu den Liebesgerüchten, die sich schon länger hartnäckig halten.

Andere Insider wollen wissen, dass der 25-Jährige nur ein Trostpflaster für die Musikerin ist, um über Liam Hemsworth hinwegzukommen. "Miley und Mike Will Made It machen miteinander rum, aber das ist überhaupt nichts Ernstes. Sie hängt immer noch viel zu sehr an Liam, um sich in jemand anderen zu verlieben."

Diashow Miley Cyrus: Mit Cara Delevingne im Coffeeshop

Miley Cyrus & Cara Delevingne in Amsterdam

Wenn sie schon einmal in Amsterdam ist, dann darf Miley doch die größte "Touristenattraktion" des Landes nicht auslassen. Gemeinsam mit Party-Model Cara Delevingne besuchte die Sängerin den Coffeeshop "Greenhouse" und hat dort anscheinend nicht nur ein Cola getrunken. Als die beiden Damen das Lokal verließen, konnte man an ihren glasigen Augen deutlich ablesen, dass wohl auch ein bisschen Marihuana im Spiel gewesen sein muss. Während Cara noch versuchte, halbwegs inkognito zu bleiben, hatte Miley wohl kein Problem damit, sich den Kameras zu zeigen.

Miley Cyrus & Cara Delevingne in Amsterdam

Wenn sie schon einmal in Amsterdam ist, dann darf Miley doch die größte "Touristenattraktion" des Landes nicht auslassen. Gemeinsam mit Party-Model Cara Delevingne besuchte die Sängerin den Coffeeshop "Greenhouse" und hat dort anscheinend nicht nur ein Cola getrunken. Als die beiden Damen das Lokal verließen, konnte man an ihren glasigen Augen deutlich ablesen, dass wohl auch ein bisschen Marihuana im Spiel gewesen sein muss. Während Cara noch versuchte, halbwegs inkognito zu bleiben, hatte Miley wohl kein Problem damit, sich den Kameras zu zeigen.

Miley Cyrus & Cara Delevingne in Amsterdam

Wenn sie schon einmal in Amsterdam ist, dann darf Miley doch die größte "Touristenattraktion" des Landes nicht auslassen. Gemeinsam mit Party-Model Cara Delevingne besuchte die Sängerin den Coffeeshop "Greenhouse" und hat dort anscheinend nicht nur ein Cola getrunken. Als die beiden Damen das Lokal verließen, konnte man an ihren glasigen Augen deutlich ablesen, dass wohl auch ein bisschen Marihuana im Spiel gewesen sein muss. Während Cara noch versuchte, halbwegs inkognito zu bleiben, hatte Miley wohl kein Problem damit, sich den Kameras zu zeigen.

Miley Cyrus & Cara Delevingne in Amsterdam

Wenn sie schon einmal in Amsterdam ist, dann darf Miley doch die größte "Touristenattraktion" des Landes nicht auslassen. Gemeinsam mit Party-Model Cara Delevingne besuchte die Sängerin den Coffeeshop "Greenhouse" und hat dort anscheinend nicht nur ein Cola getrunken. Als die beiden Damen das Lokal verließen, konnte man an ihren glasigen Augen deutlich ablesen, dass wohl auch ein bisschen Marihuana im Spiel gewesen sein muss. Während Cara noch versuchte, halbwegs inkognito zu bleiben, hatte Miley wohl kein Problem damit, sich den Kameras zu zeigen.

Miley Cyrus & Cara Delevingne in Amsterdam

Wenn sie schon einmal in Amsterdam ist, dann darf Miley doch die größte "Touristenattraktion" des Landes nicht auslassen. Gemeinsam mit Party-Model Cara Delevingne besuchte die Sängerin den Coffeeshop "Greenhouse" und hat dort anscheinend nicht nur ein Cola getrunken. Als die beiden Damen das Lokal verließen, konnte man an ihren glasigen Augen deutlich ablesen, dass wohl auch ein bisschen Marihuana im Spiel gewesen sein muss. Während Cara noch versuchte, halbwegs inkognito zu bleiben, hatte Miley wohl kein Problem damit, sich den Kameras zu zeigen.

Miley Cyrus & Cara Delevingne in Amsterdam

Wenn sie schon einmal in Amsterdam ist, dann darf Miley doch die größte "Touristenattraktion" des Landes nicht auslassen. Gemeinsam mit Party-Model Cara Delevingne besuchte die Sängerin den Coffeeshop "Greenhouse" und hat dort anscheinend nicht nur ein Cola getrunken. Als die beiden Damen das Lokal verließen, konnte man an ihren glasigen Augen deutlich ablesen, dass wohl auch ein bisschen Marihuana im Spiel gewesen sein muss. Während Cara noch versuchte, halbwegs inkognito zu bleiben, hatte Miley wohl kein Problem damit, sich den Kameras zu zeigen.

Miley Cyrus & Cara Delevingne in Amsterdam

Wenn sie schon einmal in Amsterdam ist, dann darf Miley doch die größte "Touristenattraktion" des Landes nicht auslassen. Gemeinsam mit Party-Model Cara Delevingne besuchte die Sängerin den Coffeeshop "Greenhouse" und hat dort anscheinend nicht nur ein Cola getrunken. Als die beiden Damen das Lokal verließen, konnte man an ihren glasigen Augen deutlich ablesen, dass wohl auch ein bisschen Marihuana im Spiel gewesen sein muss. Während Cara noch versuchte, halbwegs inkognito zu bleiben, hatte Miley wohl kein Problem damit, sich den Kameras zu zeigen.

Miley Cyrus & Cara Delevingne in Amsterdam

Wenn sie schon einmal in Amsterdam ist, dann darf Miley doch die größte "Touristenattraktion" des Landes nicht auslassen. Gemeinsam mit Party-Model Cara Delevingne besuchte die Sängerin den Coffeeshop "Greenhouse" und hat dort anscheinend nicht nur ein Cola getrunken. Als die beiden Damen das Lokal verließen, konnte man an ihren glasigen Augen deutlich ablesen, dass wohl auch ein bisschen Marihuana im Spiel gewesen sein muss. Während Cara noch versuchte, halbwegs inkognito zu bleiben, hatte Miley wohl kein Problem damit, sich den Kameras zu zeigen.

Miley Cyrus & Cara Delevingne in Amsterdam

Wenn sie schon einmal in Amsterdam ist, dann darf Miley doch die größte "Touristenattraktion" des Landes nicht auslassen. Gemeinsam mit Party-Model Cara Delevingne besuchte die Sängerin den Coffeeshop "Greenhouse" und hat dort anscheinend nicht nur ein Cola getrunken. Als die beiden Damen das Lokal verließen, konnte man an ihren glasigen Augen deutlich ablesen, dass wohl auch ein bisschen Marihuana im Spiel gewesen sein muss. Während Cara noch versuchte, halbwegs inkognito zu bleiben, hatte Miley wohl kein Problem damit, sich den Kameras zu zeigen.

Miley Cyrus & Cara Delevingne in Amsterdam

Wenn sie schon einmal in Amsterdam ist, dann darf Miley doch die größte "Touristenattraktion" des Landes nicht auslassen. Gemeinsam mit Party-Model Cara Delevingne besuchte die Sängerin den Coffeeshop "Greenhouse" und hat dort anscheinend nicht nur ein Cola getrunken. Als die beiden Damen das Lokal verließen, konnte man an ihren glasigen Augen deutlich ablesen, dass wohl auch ein bisschen Marihuana im Spiel gewesen sein muss. Während Cara noch versuchte, halbwegs inkognito zu bleiben, hatte Miley wohl kein Problem damit, sich den Kameras zu zeigen.

Miley Cyrus & Cara Delevingne in Amsterdam

Wenn sie schon einmal in Amsterdam ist, dann darf Miley doch die größte "Touristenattraktion" des Landes nicht auslassen. Gemeinsam mit Party-Model Cara Delevingne besuchte die Sängerin den Coffeeshop "Greenhouse" und hat dort anscheinend nicht nur ein Cola getrunken. Als die beiden Damen das Lokal verließen, konnte man an ihren glasigen Augen deutlich ablesen, dass wohl auch ein bisschen Marihuana im Spiel gewesen sein muss. Während Cara noch versuchte, halbwegs inkognito zu bleiben, hatte Miley wohl kein Problem damit, sich den Kameras zu zeigen.

Miley Cyrus & Cara Delevingne in Amsterdam

Wenn sie schon einmal in Amsterdam ist, dann darf Miley doch die größte "Touristenattraktion" des Landes nicht auslassen. Gemeinsam mit Party-Model Cara Delevingne besuchte die Sängerin den Coffeeshop "Greenhouse" und hat dort anscheinend nicht nur ein Cola getrunken. Als die beiden Damen das Lokal verließen, konnte man an ihren glasigen Augen deutlich ablesen, dass wohl auch ein bisschen Marihuana im Spiel gewesen sein muss. Während Cara noch versuchte, halbwegs inkognito zu bleiben, hatte Miley wohl kein Problem damit, sich den Kameras zu zeigen.

1 / 12

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.