Rihanna: Verrenkungen im Bikini

Sie macht auf Miley Cyrus

Rihanna: Verrenkungen im Bikini

Rihanna macht anscheinend mehr Urlaub, als sie arbeitet. Nach ihren bestimmt sehr anstrengenden Auftritten ist erstmal eine weitere Portion Erholung angesagt. Und Rihanna wäre nicht sie selbst, wenn sie uns nicht schon wieder wissen ließe, wie sexy sie im Bikini aussieht. Neben einigen wirklich superheißen Fotos von der Sängerin zeigt der Popstar, dass auch sie die 'Miley' draufhat. Mit dem Po in der Luft 'twerkt' sie auf einem Geländer am Pool. Miley Cyrus bleibt aber trotzdem die unangefochtene Königin des 'Twerking'.

Sexy Rihanna
Ihr knackiges Hinterteil kann sich zwar durchaus sehen lassen, aber die Pose wirkt schon etwas eigenartig. Es hat Rihanna bestimmt viel Anstrengung gekostet, diese unnatürlich Stellung zu halten bis ein gutes Foto entstand, das sie schließlich mit ihren Fans auf Instagram teilen konnte. Nur mit einem winzigen Bikini bekleidet reckt sie gekonnt ihren Po in die Höhe - wirklich biegsam, die Frau! Ob das wirklich sexy ist oder nicht, ist Ansichtssache, aber zumindest auf den restlichen Fotos aus ihrem Griechenland-Urlaub macht Rihanna eine gute Figur. Sexy räkelt sie sich mit einer rosa Blume vor einer malerischen Meeres-Kulisse, die bei dem schönen Anblick der 25-Jährigen jedoch nebensächlich wird.

Diashow Rihanna: Supersexy im Thailand-Urlaub

Rihanna zeigt ihren knackigen Po

Über einen zu kleinen Po muss sich Rihanna aber wirklich nicht beschweren. Im Urlaub in Thailand hat die Sängerin wohl nichts Besseres zu tun, als sich ständig von ihrer Schokoladenseite zu zeigen und ihr knackiges Hinterteil in die Kameralinse zu strecken.

Rihanna zeigt ihren knackigen Po

Über einen zu kleinen Po muss sich Rihanna aber wirklich nicht beschweren. Im Urlaub in Thailand hat die Sängerin wohl nichts Besseres zu tun, als sich ständig von ihrer Schokoladenseite zu zeigen und ihr knackiges Hinterteil in die Kameralinse zu strecken.

Rihanna zeigt ihren knackigen Po

Über einen zu kleinen Po muss sich Rihanna aber wirklich nicht beschweren. Im Urlaub in Thailand hat die Sängerin wohl nichts Besseres zu tun, als sich ständig von ihrer Schokoladenseite zu zeigen und ihr knackiges Hinterteil in die Kameralinse zu strecken.

Rihanna zeigt ihren knackigen Po

Über einen zu kleinen Po muss sich Rihanna aber wirklich nicht beschweren. Im Urlaub in Thailand hat die Sängerin wohl nichts Besseres zu tun, als sich ständig von ihrer Schokoladenseite zu zeigen und ihr knackiges Hinterteil in die Kameralinse zu strecken.

Rihanna zeigt ihren knackigen Po

Über einen zu kleinen Po muss sich Rihanna aber wirklich nicht beschweren. Im Urlaub in Thailand hat die Sängerin wohl nichts Besseres zu tun, als sich ständig von ihrer Schokoladenseite zu zeigen und ihr knackiges Hinterteil in die Kameralinse zu strecken.

Rihanna zeigt ihren knackigen Po

Über einen zu kleinen Po muss sich Rihanna aber wirklich nicht beschweren. Im Urlaub in Thailand hat die Sängerin wohl nichts Besseres zu tun, als sich ständig von ihrer Schokoladenseite zu zeigen und ihr knackiges Hinterteil in die Kameralinse zu strecken.

Rihanna zeigt ihren knackigen Po

Über einen zu kleinen Po muss sich Rihanna aber wirklich nicht beschweren. Im Urlaub in Thailand hat die Sängerin wohl nichts Besseres zu tun, als sich ständig von ihrer Schokoladenseite zu zeigen und ihr knackiges Hinterteil in die Kameralinse zu strecken.

Rihanna zeigt ihren knackigen Po

Über einen zu kleinen Po muss sich Rihanna aber wirklich nicht beschweren. Im Urlaub in Thailand hat die Sängerin wohl nichts Besseres zu tun, als sich ständig von ihrer Schokoladenseite zu zeigen und ihr knackiges Hinterteil in die Kameralinse zu strecken.

Rihanna zeigt ihren knackigen Po

Über einen zu kleinen Po muss sich Rihanna aber wirklich nicht beschweren. Im Urlaub in Thailand hat die Sängerin wohl nichts Besseres zu tun, als sich ständig von ihrer Schokoladenseite zu zeigen und ihr knackiges Hinterteil in die Kameralinse zu strecken.

Rihanna zeigt ihren knackigen Po

Über einen zu kleinen Po muss sich Rihanna aber wirklich nicht beschweren. Im Urlaub in Thailand hat die Sängerin wohl nichts Besseres zu tun, als sich ständig von ihrer Schokoladenseite zu zeigen und ihr knackiges Hinterteil in die Kameralinse zu strecken.

Rihanna zeigt ihren knackigen Po

Über einen zu kleinen Po muss sich Rihanna aber wirklich nicht beschweren. Im Urlaub in Thailand hat die Sängerin wohl nichts Besseres zu tun, als sich ständig von ihrer Schokoladenseite zu zeigen und ihr knackiges Hinterteil in die Kameralinse zu strecken.

Rihanna zeigt ihren knackigen Po

Über einen zu kleinen Po muss sich Rihanna aber wirklich nicht beschweren. Im Urlaub in Thailand hat die Sängerin wohl nichts Besseres zu tun, als sich ständig von ihrer Schokoladenseite zu zeigen und ihr knackiges Hinterteil in die Kameralinse zu strecken.

Rihanna zeigt ihren knackigen Po

Über einen zu kleinen Po muss sich Rihanna aber wirklich nicht beschweren. Im Urlaub in Thailand hat die Sängerin wohl nichts Besseres zu tun, als sich ständig von ihrer Schokoladenseite zu zeigen und ihr knackiges Hinterteil in die Kameralinse zu strecken.

Rihanna zeigt ihren knackigen Po

Über einen zu kleinen Po muss sich Rihanna aber wirklich nicht beschweren. Im Urlaub in Thailand hat die Sängerin wohl nichts Besseres zu tun, als sich ständig von ihrer Schokoladenseite zu zeigen und ihr knackiges Hinterteil in die Kameralinse zu strecken.

Rihanna zeigt ihren knackigen Po

Über einen zu kleinen Po muss sich Rihanna aber wirklich nicht beschweren. Im Urlaub in Thailand hat die Sängerin wohl nichts Besseres zu tun, als sich ständig von ihrer Schokoladenseite zu zeigen und ihr knackiges Hinterteil in die Kameralinse zu strecken.

1 / 15

Button_video_ute.png © Reuters

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.