Sex-Affäre vor Trip nach Österreich

Demi Moore & Ashton

Sex-Affäre vor Trip nach Österreich

 Wenn Demi Moore (47) und ihr um 15 Jahre jüngerer Angetrauter Ashton Kutcher (32) dieses Wochenende den 5. Jahrestag ihrer Eheschließung begehen, möchte man gerne Mäuschen sein. Denn möglicherweise läuft das Jubiläum nicht gerade rund, hat doch Kutcher angesichts der letzten Seitensprung-Gerüchte heftigen Erklärungsnotstand.

Die Welt und mit ihr höchstwahrscheinlich Demi Moore fragt sich: Steckt hinter dem milchgesichtigen Ashton Kutcher tatsächlich ein sexwütiger Tiger (Woods)? Obzwar das Paar aktuell um Schadenbegrenzung bemüht ist: Am Donnerstag zeigten sich beide einträchtig bei einer Tagung gegen Kindesmissbrauch in New York, hielten demonstrativ ihre Eheringe in die Kameras. Und das, obwohl die Vorwürfe gegen Kutcher immer schwerer wiegen.

SMS & Sex.
Federführend war die US-Gazette Star. Im Vormonat brachte man die Schock-Story über Kutcher, der in einer stillen Ecke des Nobelrestaurants Madeo in L. A. mit einer heißen Blondine zur Sache gekommen sein soll. Den Enthüllungen folgten prompt Dementis. Kutcher twitterte „Rufmord!“, Demi publizierte im Internet scharfe Bikini-Bilder ihrer 335.000 Dollar teuren Traumfigur.

Jetzt eröffnete Star eine neue Front: Brittney Jones (21) heißt das lose Frauenzimmer, das Kutcher neuerdings beglückt haben soll. Die beiden fanden sich beim Kegeln, zuerst tauschte man Nettigkeiten aus, schließlich heiße SMS (siehe Kasten rechts). Bei den Kurznachrichten blieb es nicht, man traf sich angeblich in Demi Moores Villa.

Mit viel Liebe zum Detail und einem untrüglichen Geschäftssinn (dem Star war das Interview 100.000 Dollar wert!) schildert Brittney das Liebestreffen. Ashton hätte zwar beteuert, Demi zu lieben, wäre dann aber überzeugend zur Sache gekommen. „Sehr rücksichtsvoll, richtig süß, ich fühle mich so sicher in seinen Armen“, lobt Brittney.

Mittlerweile schenken alle US-Medien der Causa Priorität. CNN bis USA Today – überall ist Demi Top-Meldung. Auch Manager der PlusCity in Linz-Pasching lesen die News mit Interesse. Denn dort steigt am 29. Oktober ein Charity-Poker-Event (siehe rechts), Stargäste: Demi Moore und Ashton Kutcher. Wenn sie noch zusammen sind.

Autor: (böko)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.