Ski-Sirene Julia Mancuso nackt

Shooting

Ski-Sirene Julia Mancuso nackt

„Nichts zu verstecken“. So heiß hat man US-Skigirl Julia Mancuso (26) noch nie gesehen. Für das Magazin des US-Sportsenders ESPN legte die Pisten-Sirene ihr Ski-Outfit ab und präsentierte sich, wie Gott sie schuf. „Ich habe nichts zu verstecken“, schreibt die Freundin von Super-G-Olympiasieger Axel Lund Svindal (27) stolz auf Facebook. „Ich mag mein Bild wirklich sehr, weil es mentale und physische Stärke transportiert.“

Derzeit bereitet sich Mancuso auf den Ski-Weltcup-Auftakt in Sölden (23. & 24. Oktober) vor. Mit Svindal weilt sie im Sporthotel Christoph in St. Leonhard (Pitztal), feierte auch munter mit ihrer Team-Kollegin Lindsey Vonn deren Geburtstag.

Seit Sommer sind Svindal und Mancuso offiziell ein Paar. Auch den Urlaub verbrachten sie kurz vor ihrer Reise nach Österreich gemeinsam auf Hawaii. „Nach meinen Trainingslagern hat es mich besonders gefreut, dass Aksel eine Woche zu mir nach Maui kam.“ Dort sind übrigens auch die sexy Bilder entstanden.

Autor: fri
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.