Sonderthema:
Kira: „Das war ein ganz unglaubliches Gefühl“

Erste Schritte

Kira: „Das war ein ganz unglaubliches Gefühl“

Mit einem Exoskelett konnte Ex-Stabhochspringerin Kira Grünberg (24) wieder auf eigenen Beinen stehen und aufrecht „gehen“. Seit ihrem dramatischen Sturz im Training vor mehr als zwei Jahren ist sie querschnittgelähmt. Die Neopolitikerin tritt für die ÖVP bei der Nationalratswahl an.

Grünberg: »Endlich wieder auf Augenhöhe mit anderen«

ÖSTERREICH: Wie waren die ersten Gehversuche mehr als zwei Jahre nach Ihrem Unfall?

Kira Grünberg: Ich hätte nie gedacht, dass es so toll sein würde. Ich bin auch ein paar Schritte im Freien gegangen. Das war schon etwas ganz Besonderes. Auf Augenhöhe zu sein mit anderen Menschen und zu sehen, wie sich die Beine bewegen, war ein ganz unglaubliches Gefühl.

ÖSTERREICH: Wie kam es dazu, dass Sie wieder „gehen“ können?

Kira Grünberg: Das Exoskelett ist wie ein Roboter, der meine Beine bewegt. Man kann sich das vorstellen wie beim Segway-Fahren: Wenn ich mich nach vorne lehne, merkt das Gerät, dass ich einen Schritt machen will. Und wenn ich den Oberkörper aufrichte, bleibt es wieder stehen. Schrittlänge und Geschwindigkeit kann man einstellen.

ÖSTERREICH: Gibt es eine Chance, wieder selbstständig zu gehen?

Grünberg: Ohne Exoskelett werde ich wahrscheinlich nie gehen können. Ich kann meine Beine vom Gehirn aus nicht ansteuern.

ÖSTERREICH: Ihr Engagement für die ÖVP stieß auch auf Kritik. ­Andere zogen sich sogar zurück. Wie gehen Sie damit um?

Grünberg: Die Damen, die nicht mehr kandidieren wollten, haben ihrer Meinung nach einen zu schlechten Listenplatz bekommen. Ich kann die Enttäuschung gut verstehen, aber das hat sich nicht auf meine Person bezogen. Es ist intern eine extrem gute Stimmung. Ich fühle mich in der ÖVP sehr gut aufgenommen.

D. Müllejans

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.