Video zum Thema Lugner bangt um sein Vermögen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Scheidung

Lugner: Cathy will viel Geld rausholen

Ungewohnt

Der Rosenkrieg im Hause Lugner geht in die nächste Runde. Während Cathy Lugner (26) schon Top-Anwalt Michael Krüger verpflichtet hat, will Richard Lugner (83) sich nun mit seinen Anwälten treffen und die weitere Vorgehensweise besprechen. Inzwischen verlautete der Baumeister gestern, dass er sich dazu entschlossen habe, aufgrund einer Aussprache mit seiner Frau „keine Interviews über Details ihrer Beziehung mehr zu geben“.

Klagsdrohung

Als ÖSTERREICH Richard Lugner kurz danach dennoch am Telefon erreichte, gab er sich ausgesprochen zerknirscht: „Meine Frau hat mir wieder gedroht, mich zu verklagen, wenn ich über unsere Beziehung spreche.“

Rosenkrieg

Ein möglicher Grund für Lugners plötzliches „Schweigen“ könnte aber auch ein Interview mit der deutschen Bild-Zeitung sein, die nach der ÖSTERREICH-Story ebenfalls über die Trennung berichtete. Dort sprach er davon, dass Cathy „möglichst viel Geld“ aus ihm „herausholen“ möchte, er aber einen Ehevertrag habe, „der das schon aushalten wird“. Ein Vorwurf, den „Spatzi“ kaum auf sich sitzen lassen wird.

Abfindung

Wie hoch eine etwaige im Ehevertrag enthaltene Abfindung sein könnte, wollte Mörtel nicht sagen. Nur, dass sie ihre Wohnung in Süßenbrunn und den Porsche behalten darf.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.