Schöner Til zeigt Po

"Tatort": Nackter Til Schweiger als TV-Hit

Die Tatort-Folge, die am Sonntag wieder für Top-Quoten sorgte, hieß zwar Kopfgeld, dabei drehte sich (fast) alles um einen Po. Schon nach nur 90 TV-Sekunden ließ Til Schweiger (50) als Kommissar Tschiller die Hüllen und Hemmungen fallen und beglückte Staatsanwältin Lennertz (die Österreicherin Edita Ma­lovcic). Schweigers allererste Sexszene im TV.

19 Leichen
Neben Schweigers nackten Tatsachen sorgte Kopfgeld mit gleich 19 Leichen und dem Soundtrack für Aufregung: Der Hit Psst des Rappers Haftbefehl verstörte wegen antisemitischer Zeilen die jüdische Gemeinde.

(zet)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.