Sonderthema:
Gottschalk wird Schlager-Star

Standbein-Wechsel

Gottschalk wird Schlager-Star

Nach seinem Rücktritt als Show-Master bei der ZDF Unterhaltungs-Show "Wetten, dass ...?" greift Thomas Gottschalk nun doch wieder zum Mikrofon. Genauer gesagt, will der Show-Titan nun als Schlagerstar durchstarten und mit seiner Stimme weiter Karriere machen, zumindest als Gast-Star in der beliebten TV-Krimi Serie "Hubert und Staller".

Gastrolle bei "Hubert und Staller"
In der ARD-Krimiserie spielt der ehemalige "Wetten, dass ...?"-Moderator am 22. Jänner (18:30 Uhr) den Schlagerstar Johnny Silver, der den Tod seiner Geliebten zu verdauen hat. Silver wird in dieser Episode von den Polizisten Hubert (Christian Tramitz) und Staller (Helmfried von Lüttichau) zum Tod der Lebensgefährtin befragt.

Gottschalk mit eigener Sendung
Gleich einen Tag später, am 23. Jänner, startet Thomas Gottschalk dann wieder in seinem Element, als Talk-Show-Moderator durch. Denn Ende Jänner erhält Gottschalk seine eigene tägliche ARD-Sendung "Gottschalk live". Von Montag bis Donnerstag wird er künftig Woche für Woche das Tagesgeschehen zusammengefasst präsentieren und auch mit Experten darüber diskutieren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.