Sonderthema:

Freizügiger Einstieg

"Unter Uns"-Neuling gleich nackt

Frischer Wind bei Unter Uns - und was für einer! Ab 18. September ist Nora Koppen in der Rolle der 'Elli Schneider' zu sehen und schon in der ersten Folge muss der Soap-Neuling blank ziehen. Bei diesem Einstieg in die Serie kann für sie ja nichts mehr schief gehen.

Mit Humor
Elli ist eine Studienkollegin von Sina und zieht vom Land in die große Stadt. Schon bald sorgt sie ordentlich für Gesprächsstoff, denn als Paco und Ringo sie in ihre WG aufnehmen, passiert ihr ein kleines Missgeschick. "Wir waren dann alle nackt, auch die Kollegen hinter den Kulissen. Wir haben uns gedacht, wir ziehen uns einfach alle mal aus, dann ist es leichter. Kleiner Scherz", witzelt die 26-Jährige im Gespräch mit RTL über ihren Nacktauftritt.

"Nur ich war natürlich nackt, aber ich hatte mit einem Kleiderständer, einem Skelett und einem Höschen durchaus Dinge zur Hand, mit denen ich mich 'bedecken' konnte und dann war ich gar nicht mehr sooo nackt. Ich hab das dann professionell durchgezogen und die Szene war, als ich sie hinterher sah, auch okay", erzählt Nora und fügt scherzende hinzu: "Jetzt hoffe ich, dass ich demnächst ganz viele weitere Nacktszenen bekomme." Das sollte sie vielleicht lieber nicht zu laut sagen, denn wenn es den Zuschauern gefällt, blüht ihr das am Ende wirklich noch.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.