Autokino startet in die neue Saison

Jetzt doch!

Autokino startet in die neue Saison

Das Autokino in Groß-Enzersdorf bei Wien startet am 19. Mai nun doch in die Saison 2011. Betreiber Franz Lampesberger, auch Präsident des österreichischen Kinoverbandes und Obmann der Fachgruppe Kino-, Kultur- und Vergnügungsbetriebe, hat mitgeteilt, dass die Stadtgemeinde ihre Hilfe zugesagt habe und "in der nächsten Gemeinderatssitzung beschließen" wolle.

Als Grund für die Schließung - zumindest für diese Saison - hatte Lampesberger Ende April die exorbitante Erhöhung der Vergnügungssteuer durch die an Wien angrenzende Gemeinde im Bezirk Gänserndorf genannt. Eine Anhebung auf zehn Prozent des Kartenpreises hätte die Belastung von 3.800 auf 15.000 Euro jährlich steigen lassen, womit der Betrieb wirtschaftlich gesehen nicht mehr zu führen sei.

Das Autokino werde nunmehr mit "Fluch der Karibik 4 - Fremde Gezeiten" in die Saison gehen, so Lampesberger.

Mehr Infos: www.autokino.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten