Diesel kooperiert mit Victorias Secret

Sexy Aussichten

© www.diesel.com

Diesel kooperiert mit Victorias Secret

Diesel-Dessous...

slideshowsmall

Victoria's Secret-Dessous...

slideshowsmall

Auf diese Kooperation darf man gespannt sein: Diesel-Mastermind Renzo Rosso bringt jetzt gemeinsam mit den Machern von US-Wäschelabel Victoria's Secret eine superheiße Dessous-Kollektion auf den Markt. Zwei Marken, die auf den ersten Blick so gar nicht zusammengehen...

Kooperation der anderen Art
Da wäre das Italo-Modelabel Diesel. Renzo Rosso will sichtlich raus aus seinen Jeans. Der Erfinder des "used Looks" nahm schon vor einiger Zeit Dessous in die Kollektion auf. Die sind eher simpler Natur, lässig, aus Baumwolle und mit möglichst großem Logo am Bandeau. "Victoria's Secret" hingegen ist da schon ein ganz anderes Kaliber. Der US-Wäscheriese, der stets mit den schönsten "Engeln" der Welt aufwartet, hat sich ganz dem amerikanischen Dessous-Stil verschrieben. Viel Spitze, Gigi und Tatü und ein Hauch von "Kitsch as Kitsch can". "Too much" als Kollektions-Konzept. Wie das mit lässigem Italo-Schick zusammengeht? Mal sehen. Was nicht passt, wird höchstwahrscheinlich passend gemacht. Wir harren der künftigen "Diesel-Victorias Secret"-Kombinäsch jedenfalls mit einiger Spannung...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen