Sonderthema:
Fu Long und Fu Hu feiern Geburtstag

Glückwunsch!

Fu Long und Fu Hu feiern Geburtstag

Zwei chinesische Zoos können am heutigen 23. August Panda-Geburtstagsfeiern begehen. Beide Säuger haben einst im Wiener Tiergarten Schönbrunn das Licht der Welt erblickt. Der sechsjährige Fu Long lebt seit März im "Panda Paradise" Lang Xhong in der Provinz Sichuan, hieß es am Freitag in einer Aussendung des Zoos. Der "Glückliche Drache" war der erste in einem europäischen Zoo geborene Panda, sein auf den Tag genau drei Jahre jüngere Bruder Fu Hu befindet sich seit Ende Jänner in einem Zoo in der Stadt Jinan in der Provinz Shandong.

Die einstigen Wiener Bären wurden jeweils mit zwei Jahren per Flugzeug in die chinesische Pandastation in Bifengxia gebracht. "Mit 122 Kilogramm hat er mittlerweile die Statur seines Vaters Long Hui", berichtet Tiergartendirektorin Dagmar Schratter über Fu Long. Auch ein Panda-Weibchen wurde bereits für ihn ausgewählt: Hao Hao. Der "Glückliche Tiger" Fu Hu bringt an seinem dritten Geburtstag 76 Kilogramm auf die Waage. Im Jänner kam er gemeinsam mit dem gleichaltrigen Weibchen Cai Yun in den Jinan Zoo südlich von Peking. Der Zoo hat eine eigene große Bambus-Plantage und somit genießt Fu Hu stets ganz besonders frischen Bambus.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen