Gisele: Warum ich immer weinen muss

Klum-Show

Gisele: Warum ich immer weinen muss

Da waren es nur mehr sieben: Carolin, Christina, Janina, Jenny, Raquel, Wanda und Gisele kämpfen heute wieder um den Titel „Germany’s Next Topmodel“ (20.15 Uhr/ Pro7). Dieses Mal verspricht Heidi Klum den Mädels „filmreife Action“ à la Hollywood. Denn für einen Werbespot müssen die Nachwuchsmodels Kampfszenen darstellen und dafür gibt es ein Training von Stuntman Daniel Bernhardt, der bereits für Matrix Reloaded einiges riskiert hat. Weitere Highlights der Sendung: ein Parcours, aus Laserstrahlen an dessen Ende eine Schmuckschatulle wartet, und Laufsteg-Training am Pool. Und am Ende heißt es sich wieder von einer Schönen verabschieden.

Gisele im Interview
Wobei gerade für Gisele immer mehr Zuschauer die Daumen drücken. Die 20-Jährige aus Braunschweig hat längst Kultstatus erlangt. Wenn auch nicht durch besonders viel Anmut oder Durchhaltevermögen, sondern vor allem durch exzessive Heulanfälle. Im Interview mit Life&Style spricht die angehende Pferde-Jungzüchterin über ihren Traum vom Model-Sein, über den stetig steigenden Druck und ihre Prinzipien.

ÖSTERREICH: Gisele, wenn man die Sendung verfolgt, weiß man, Sie verstellen sich vor den Kameras nicht. Im Gegenteil, Sie lassen Ihren Gefühlen freien Lauf, oft sieht man Sie auch weinen…

Gisele: Ich bin einfach der Meinung, dass es gut ist Emotionen zu zeigen. Mittlerweile ist es so, dass der Druck echt steigt. Wir Mädchen sind ständig zusammen und haben alle das gleiche Ziel, nämlich Germany’s Next Topmodel zu werden. Klar, da kommt es auch zu heftigen Diskussionen unter einander. Wir sind ja schließlich doch Konkurrentinnen. Ich bin aber ein Mensch, der manchmal alleine sein muss. Oft vermisse ich auch meine Familie und möchte bloß in Ruhe mit meinem Vater telefonieren.

ÖSTERREICH: Durch die Aufgaben, die in der Sendung vorgegeben werden, müssen Sie sich oft Ihren Ängsten stellen. Ob Kakerlaken, Fahrstühle oder große Höhen. Als Model muss man sich aber für gewöhnlich den Wünschen des Kunden anpassen, wenn man gebucht werden will, und sollte also zu allem bereit sein…

Gisele: Ich bin ein Mensch mit Prinzipien und ich bleibe meinen Prinzipien treu. Es gibt schon Situationen, mit denen ich nicht klarkomme und wenn ich weinen muss, dann habe ich auch keine Lust mehr weiterzumachen. Zum Beispiel bei dem Tier-Shooting. Da hat es mir so leidgetan, wie mit dem Schimpansen umgegangen wurde, da musste ich einfach abbrechen.

ÖSTERREICH: Heidi Klum scheint an Sie und Ihr Potenzial zu glauben. Aber auch sie hat im Laufe der Sendung bereits Kritik geäußert. Sie hat Ihnen unmissverständlich klargemacht: „ Mit so einer Einstellung wird das nix. So schaffst du das nicht. So jemanden buchen Kunden nicht.“ Und dennoch hat Heidi Klum Ihnen die Chance gegeben, an sich zu arbeiten…

Gisele: Ich weiß, dass man als Model nicht so eine Arbeitseinstellung haben darf, aber ich bin nun mal so wie ich bin. Ich kann mich vielleicht in gewisser Weise ändern, aber ich werde sicher nicht meinen ganzen Charakter und meine Persönlichkeit ändern, nur weil die Jury meint, als Model muss man so sein. Ich denke, man hat auch als Model die Möglichkeit sich Jobs auszusuchen, die man machen will – und die passend für einen gemacht sind.

ÖSTERREICH: Vorjahressiegerin Barbara Meier meint: „Germany’s Next Topmodel dient als Sprungbrett, hilft den schnelleren Einstieg in die Branche zu schaffen.“ Modeln, Schauspielerei oder Laufsteg – was davon möchten Sie später machen?

Gisele: Ich bin keine Schauspielerin, das liegt mir nicht so. Bei den Fashionweeks dabei zu sein, ist für mich hingegen ein absoluter Traum. Foto-Shootings und Werbung würde ich selbstverständlich auch gerne machen.

ÖSTERREICH: Wie wichtig ist Ihnen der Sieg bei Germany’s Next Topmodel?

Gisele: Das ist mein Ziel, und ich werde mich anstrengen und mich nicht mehr von anderen ablenken lassen, um das zu erreichen. Mit meiner ganzen Kraft!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen