High Heels für Babys High Heels für Babys High Heels für Babys High Heels für Babys High Heels für Babys

Skandal

© heelarious

© heelarious

© heelarious

© heelarious

© heelarious

High Heels für Babys

Man könnte sagen "Früh übt sich wer...", aber eigentlich ist diese Idee ein Fall für die Fürsorge. Hayden Porter heißt der Mann, der, als er Vater einer Tochter wurde keine anderen Sorgen hatte als für den neugebornen Säugling Stöckelschuhe anzufertigen.

High Heels für Babys-Lustig?
Ja, es gibt sie tatsächlich: Die Stöckelschuhe für Kleinkinder und die Hersteller finden das urkomisch. www.heelarious.com ist die Adresse der bedenklichen Website, über die man Säuglinge und Kleinkinder mit hohen Hacken in Lack und Leder ausstatten kann.

Stöckel für Neugeborene
Die Mini-Stöckelschuhe gibt es in sechs Variationen, darunter Leopard, Lack oder Zebra, und sie sind für null- bis sechsmonatige Babys geeignet. Laut Haydens Website handelt es sich dabei um "extrem lustige, vollkommen weiche, voll funktionsfähige High-Heel-Babyschuhe".

Was soll das?
"Gehts noch", fagen Sie sich? Das fragen wir uns auch. Der Erfinder Porter war schon von klein auf ein Stöckelschuh-Fan. Daran wäre noch nichts auszusetzten, nur-einen Fetisch an Kleinkindern auszuleben ist einfach krank. Machen sie sich selbst ein Bild und klicken Sie durch die Diashow. Was sagen Sie dazu?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen