Sonderthema:
Laufen: Jetzt ist die ideale Jahreszeit

Ausdauer-Training

Laufen: Jetzt ist die ideale Jahreszeit

Die große Hitze ist vorbei, die Kälte noch weit weg: Jetzt kommen die besten Wochen, um Kondition und Ausdauer mit regelmäßigem Joggen aufzupolieren. Laufen baut außerdem Stress ab und sorgt für einen Schub an Glückshormonen. Was Sie beachten sollten:

Muskelkater: Das hilft dagegen!

Als Neustarter sollten Sie sich einen Lauf-Partner suchen. Denn Studien zeigen, dass Sporteln zu zweit die Motivation erhöht und die Leistung steigert. Beginnen Sie mit einem Wechsel aus Laufen und Gehen – 20 Minuten sind anfangs ausreichend.

Kein Kaltstart: Machen Sie zuerst ein paar Aufwärm- und Lockerungsübungen, um Muskeln, Bänder und Gelenke auf die Belastung vorzubereiten. Das mindert das Risiko für Verletzungen und Schmerzen.

Hobbyläufer sollten Tempo und Zeit langsam steigern. Häufigster Fehler: sich auspowern. Tipp: Sie sollten sich beim Laufen noch unterhalten können und nicht völlig außer Atem geraten.

Am Ende der Joggingrunde heißt es, ein bis zwei Gänge runterzuschalten und locker auszulaufen. Danach können Sie einige Dehnübungen machen.

Pflegen Sie Ihre Gelenke und Muskeln nach dem Laufen: Franzbranntwein mit Latschenkieferöl, Menthol und Arnika fördern die Durchblutung, Murmeltieröl hilft gegen Muskelkater und leichte Blessuren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen