Sonderthema:
Österreich taucht ins Lichtermeer

Weihnachtslichter

Österreich taucht ins Lichtermeer

JETZT EINSCHICKEN: Die am schönsten beleuchteten Eigenheime jetzt auf www.oe24.at! Und so einfach geht’s: Schicken Sie ein Foto Ihres illuminierten Hauses an 24024@oe24.at, jeden Tag veröffentlichen wir das schönste Adventheim.

Ein Kenner des Anwesens bringt es auf den Punkt: "Es sieht aus, als hätte Disneyland eine Dependance im 19. Bezirk eröffnet!" Gemeint ist damit das erhellte Eigenheim von Promi-Busenpapst Artur Worseg (50). Schon im Vorjahr illuminierte der zum Leidwesen der Nachbarschaft, was das Zeug hielt, heuer sucht Worseg, das weihnachtliche Lichtermeer von "Last Christmas" noch zu toppen. Der Beauty-Doc, der die Brüste von Österreichs Society-Damen vergrößert, denkt auch beim Illuminieren "big". Sein Haus, sehr zum Leidwesen der Nachbarschaft, eine bunt blinkende, weithin sichtbare Lichtquelle, die die Weinberge nächtlich bestrahlt.

Alle nur neidig
"An der tschechischen Grenze gibt es gewisse Etablissements, die in derselben Art beleuchtet sind wie das Haus von Herrn Worseg!", empört sich ein Nachbar mit ästhetischem Anspruch. Für den Promi-Doc ist die Sache klar: "Lauter neidige, missgünstige Menschen, die meinen: Der Neureiche macht, was er will. Darauf sage ich: Lieber neu und reich, denn alt und arm. Und mein Sohn wird sich später einmal an die bunten Lichter und die Geschenke erinnern!"

Bis zu 6.000 Euro
Worseg ist übrigens nicht allein. Halb Österreich rüstet jetzt lichtmäßig auf, weiß Deko-Profi Kurt Hauer (www.plantas.at) über das Geschäft mit Lichterketten & Co. Worsegs Bling-Bling kommt beim Experten jedoch nicht ganz so gut, denn: "Ich persönlich rate jedem Kunden, der rote und blaue Lichter haben will, eher ab. Das passt in die USA oder Frankreich!" Bei der Quantität ist Hauer hingegen ganz beim Promi-Doc: Wenn Licht, dann viel Licht. Drei Lämpchen schauen einfach nur mickrig aus. Da lässt man es besser gleich. Die Illumination eines ganzen Anwesens kann bis zu 6.000 Euro kosten. Und der Trend geht jetzt sowieso zur Beleuchtung nicht nur im Advent, sondern während der ganzen dunklen Jahreszeit bis Februar!" Darüber werden Worsegs Nachbarn jetzt aber "hellauf" begeistert sein...

JETZT EINSCHICKEN: Die am schönsten beleuchteten Eigenheime jetzt auf www.oe24.at! Und so einfach geht’s: Schicken Sie ein Foto Ihres illuminierten Hauses an 24024@oe24.at, jeden Tag veröffentlichen wir das schönste Adventheim.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen