Was ist auf diesem Laufsteg geschehen

Model weg

© AP

Was ist auf diesem Laufsteg geschehen

Mittlerweile- wenn das mit dem Trend zum High Heel so weiter geht, oder wenn die Treter gar noch höher werden, könnte man bald eine Soap zum Thema " Die armen Models und die hohen Absätze" schreiben. Teil 75-oder so-der High Heel Hoppals: So geschehen bei den Herbst/ Winter Schauen in Los Angeles.

Auch L.A. Models können nicht auf High Heels laufen
Dort und vor allem dort, nämlich in der Glamour-, Glitzer-, und Stilletto- Metropole, sollte man glauben, kann jedes Girl auf hohen Stöckeln laufen- falsch getippt-können die gar nicht.

Stillettos machen Models das Leben zur Hölle
Wir haben schon viele Möglichkeiten gesehen, wie frau die hohen Schuhe am Catwalk loswerden kann. Da wurden sie in Paris elegant ausgezogen und an den schlanken Fingern baumelnd, elegant bis zum Ende des Laufsteges getragen (sogar bei ihrer Catwalk Premiere in der Klum Show hat ein Mädchen so vernünftig gehandelt).

APFschuh290

(c)AP

Verletzte Knöchel...
Die High Heels wurden, nach unglücklichem Straucheln, von Mädchen mit verletzten Knöcheln, noch schnell geschnappt und humpelnd aber doch, aus dem Weg geräumt, oder sie wurden, wenn eine der unglücklichen, ganz ungeübten Stilletto- Trägerinnen auf Po oder Gesicht gefallen ist, von einer freundlichen Leidensgenossin mitgenommen.

Nur mehr der Schuh blieb zurück
In Los Angeles hat ein Model die grausam quälenden Teile einfach von sich geworfen, sie am Catwalk liegen gelassen und ist, wir wissen nicht wohin, aber auf nimmerwiedersehen verschwunden. Ja, so was kann's geben. Entweder der Trend "Sneakers zur Abendrobe", feiert ein Revival oder die Welt hat bald keine Models mehr....

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Mehr lifestyle-News

"Microblading"

Der neue Augenbrauen-Trend

AUSTRIA CAMPUS

.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen