Robbie & Co. rocken eine Million Fans

Konzert-Hype

Robbie & Co. rocken eine Million Fans

Das Sensations-Comeback von Guns N’ Roses (10. Juli, Wien Stadion), erstmals über 200.000 Fans am Nova Rock (14. bis 17. Juni), gleich zwei Mal Robbie Williams (Wien und Klagenfurt) und das große Hoffen auf die Rolling Stones. Nach dem relativ schwachen Konzert-Jahr 2016 mit nur einem einzigen Stadionkonzert in Wien (AC/DC mit Axl Rose) wird 2017 zum Jahr der Rekorde.

Eine Million Tickets
In Summe rocken zwei Dutzend Superstars für über eine Million Besucher: Coldplay haben für ihr Wien-Comeback (11. Juni, Happel-Stadion) bereits 54.000 Tickets verkauft, Nova Rock knackt dank Sensations-Headliner wie bei Green Day, Linkin Park und System Of A Down heuer erstmals die 200.000er-Marke (neuer Rekord), und beim Frequency (15. bis 17. August, St. Pölten) werden dank Top-Acts wie Mumford & Sons und Wanda über 120.000 Fans erwartet.

Hits
Auch die Mega-Konzerte von Guns N’ ­Roses, David Guetta (29. 7., Krieau), Robbie Williams (85.000 Fans in Wien und Klagenfurt), Elton John (Klagenfurt & Clam) und Andreas Gabalier (zwei Mal Planai) sorgen für Massenansturm.

Hallen-Hits
Traditionell stark ist die Buchungslage in der Wiener Stadthalle mit u. a. den Fantastischen 4 (24. 1.), Rainhard Fendrich (17. 2.) Violetta-­Teenie-Ikone Tini Stoessel (9. 4.), Deep Purple (17. 5.), Kiss (21. 5.), Bruno Mars (3. 6.) oder Yello (6. 12.).

Stones
Dazu laufen die Verhandlungen mit U2, Metallica (Herbst, Stadthalle), Bon Jovi und den Rolling Stones. Das wohl letzte Österreich-Konzert von Jagger und Co. steigt entweder ­neben den Toten Hosen und Kings Of Leon bei Rock in Vienna (2. bis 5. Juni) oder in Spielberg. Da könnte dann sogar der Konzertrekord von AC/DC (115.000 Fans) fallen.

Das sind die Top-Konzerte

Fantastischen 4 24. 1., Stadthalle
R. Fendrich 17. 2., Stadthalle
Tini Stoessel 9. 4., Stadthalle
David Garrett 23. 4., Stadthalle
Seiler & Speer 29. 4., Wien
Deep Purple 17. 5., Stadthalle
KISS 21. 5., Stadthalle
Bruno Mars 3. 6., Stadthalle
Rock in Vienna 2.–5. 6., Donauinsel
Coldplay 11. 6., Wr. Stadion
Nova Rock 14.–17. 6., Nickelsdorf
Lovely Days 8. 7., Eisenstadt
Andrea Bocelli 9. 7., Linz
Guns N’ Roses 10. 7., Wr. Stadion
Sting 11. 7., Burg Clam
David Guetta 29. 7., Krieau
Frequency 15.–17. 8., St. Pölten
Andreas Gabalier 25. & 26. 8. Planai
Robbie Williams 26. 8., Wr. Stadion
Yello 6. 12., Stadthalle

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.