Sonderthema:
Kuss-Zensur für die TV-Zuseher

Fischer und Silbereisen

Kuss-Zensur für die TV-Zuseher

Am Samstag, 15.10., durfte sich das Saalpublikum des „Herbstfest der Abenteuer“ freuen, denn sie waren bei einem der seltenen Momente dabei, in denen Helene Fischer (27) und Florian Silbereisen (30) ihre Liebe öffentlich bekundeten.  Nach ihrem Auftritt ließ es sich Helene Fischer nicht nehmen, ihren Schatz Florian vor laufender Kamera auf den Mund zu küssen.  Während die Zuschauer in der Chemnitz-Arena sich über dieses seltene Event freuen durfte, verwehrte der deutsche  Sender ARD die Bilder der Zuneigung dem Publikum zu Hause.

Kameraschwenk
Während Helene ihrem „Flori“ den Kuss aufdrückte, hat die Kamera mit der Linse weggeschwenkt. Erst nach Beendigung des Live-Kusses wurde das Traumpaar der Volksmusik wieder ins Bild gesetzt.  Dank zahlreicher Fotografen haben aber auch die Zuseher vor den Fernsehgeräten die Möglichkeit, die Bilder der zwei verliebten Turteltäubchen im Nachhinein zu sehen.

Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde
Weil ja beim „Herbstfest der Abenteuer“ das Abenteuer nicht fehlen darf, bewies Silbereisen vor laufender Kamera wie mutig er ist. Der 30-jährige Entertainer lief in der Chemnitz Arena barfuß über 50 heiße Herdplatten und sicherten sich somit einen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde.

Staraufgebot
Neben dem Live-Kuss und dem Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde, sorgten nebenbei  auch zahlreiche andere Promis der Schlager- und Volksmusikwelt für gute Unterhaltung. So gab etwa Wencke Myhre nach schwerer Krankheit ihr TV-Comeback. Bei Myhre wurde im Jahr 2010 Brustkrebs diagnostiziert. Neben ihr heizten auch Jürgen Drews, die Kastelruther Spatzen, Semino Rossi, die Höhner,Andreas Gabalier, Nicole, Stefan Mross  und viele andere Volksmusikstars dem Publikum kräftig ein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.