Kalenderblatt

16. Jänner - Ereignisse in Österreich

1986

Mehr als 50.000 Menschen nehmen an Demonstrationen in Linz und Leoben teil, die vom Voest-Alpine-Betriebsrat organisiert wurde.

1951

Der Nationalrat beschließt nach dem Tod von Bundespräsident Karl Renner mit den Stimmen aller Fraktionen das Durchführungsgesetz für die Direktwahl des Staatsoberhauptes durch das Volk, die bereits durch die Verfassungsrevision von 1929 festgelegt worden war. (Dennoch erfolgten die Präsidentenwahlen 1931 und 1945 ausnahmsweise in der Bundesversammlung). Erster direkt gewählter Präsident ist der Sozialist Theodor Körner.

1840

Josef Lanner dirigiert zum ersten Mal den Wiener Hofball.

1783

Einführung der "Civil-Ehe" durch Erlass des "Ehepatents" von Kaiser Joseph II. Damit wird die Ehe zum bürgerlichen Vertrag zwischen den Partnern. Die kirchliche Trauung bleibt zwar obligat, Scheidung und Wiederverheiratung werden aber möglich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
Sorge um ORF-Analyst Peter Filzmaier
Mit Rettung ins Spital Sorge um ORF-Analyst Peter Filzmaier
Eigentlich hätte der Politik-Profi das Sommergespräch mit Peter Pilz analysieren sollen - doch er fiel wegen einer Erkrankung aus. 1
Kein Asyl, weil Afghane nicht schwul genug ist
Unglaublicher Asylbescheid Kein Asyl, weil Afghane nicht schwul genug ist
Die Begründungen für den negativen Asylbescheid machen stutzig. 2
Pietätloses SPÖ-Posting gegen Niki Lauda
Nach Lungentransplantation Pietätloses SPÖ-Posting gegen Niki Lauda
Die SPÖ Langenzersdorf sorgt in sozialen Medien für Aufruhr. 3
Strache attackiert Van der Bellen
Auf Facebook Strache attackiert Van der Bellen
Vizekanzler Strache übt scharfe Kritik am Bundespräsidenten. 4
Kanzler Kurz im Billigflieger wird zum Netz-Hit
Von Barcelona nach Wien Kanzler Kurz im Billigflieger wird zum Netz-Hit
Plötzlich taucht an Bord der Kanzler auf - ganz ohne Schnickschnack und Extrawurst. Die Passagiere waren begeistert. 5
Schießerei in Wien: 27-Jähriger schwer verletzt
Täter auf der Flucht Schießerei in Wien: 27-Jähriger schwer verletzt
Täter flüchtete unerkannt - Hintergründe unklar. 6
So viel kostete das Kleid von Kneissl
Tostmann-Dirndl So viel kostete das Kleid von Kneissl
Im Designer-Dirndl gab Kneissl ihrem Wolfgang Meilinger das Ja-Wort. 7
Hier geht Kneissl vor Putin auf die Knie
1. Video der Hochzeit Hier geht Kneissl vor Putin auf die Knie
Tanz, Rede, Autogramm: Putins Tag auf der Kneissl-Hochzeit. 8
So rechtfertigt Strache Kneissls Kniefall vor Putin
Russen-TV zeigt pikante Bilder So rechtfertigt Strache Kneissls Kniefall vor Putin
Ein Video von Kneissl und Putin von der Hochzeit sorgt für Empörung. 9
Kern: 'Doskozil liegt schlicht falsch'
Interview zu Richtungsstreit Kern: 'Doskozil liegt schlicht falsch'
Starke Ansage: SPÖ-Chef Kern weist Doskozil-Kritik ­zurück. Er will bleiben. 10
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten