270 neue Polizisten und 140 Einsatzautos für Wien

Verstärkung

© APA/Robert Jaeger

270 neue Polizisten und 140 Einsatzautos für Wien

"267 junge Polizistinnen und Polizisten werden 2009 in Wien ihre Ausbildung abschließen und die Außenpräsenz der Wiener Polizei verstärken", kündigte Innenministerin Maria Fekter heute, Freitag, anlässlich der Amtseinführung von General Karl Mahrer als Wiener Landespolizeikommandant an. "Außerdem wird die Wiener Polizei heuer 140 neue Fahrzeuge erhalten." Damit werde eine gute Grundlage für die künftige Arbeit von Landespolizeikommandant Mahrer geschaffen.

Polizei hat neuen Kommandanten
Über den neuen Kommandanten der Wiener Polizei sagte die Innenministerin: "Seine Erfahrung, seine Teamfähigkeit und seine Managementkompetenz sind Garant für eine effiziente und leistungsbereite Polizei in der Bundeshauptstadt." General Karl Mahrer werde dieses wichtige Amt in bester Weise bekleiden. "In General Mahrer setze nicht nur ich, sondern alle Wienerinnen und Wiener großes Vertrauen", betonte die Ministerin. "Er muss in seiner Arbeit Vorbild für die Beamten in Wien sein." Daher sei die Ernennung auch Auftrag und Verpflichtung, denn die Polizei habe eine unverzichtbare Position im österreichischen Rechtsstaat.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen