Sonderthema:
Brand im Lorenz-Böhler-Spital

Nach Bombendrohung

Brand im Lorenz-Böhler-Spital

Erneut Aufregung im Lorenz-Böhler-Unfallkrankenhaus! Nachdem Montagfrüh ein anonymer Anrufer eine Bombendrohung gegen das Wiener Spital aussprach, musste am Dienstag die Wiener Berufsfeuerwehr wegen eines Feuers im Müllraum des Krankenhauses ausrücken. Ein Altpapiercontainer sei in Brand geraten, so Feuerwehrsprecher Christian Feiler.

Der Alarm sei gegen 4.40 Uhr bei der Feuerwehr eingegangen. Man habe den Brand sehr schnell unter Kontrolle bringen können und bald "Brand aus" gegeben. Um 7.00 Uhr konnten die letzten Einsatzkräfte nach genauen Kontrollen und sorgfältigen Lüftungsmaßnahmen abrücken.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen