Brutaler Handtaschen- Raub in Wien

Bei Spaziergang

Brutaler Handtaschen- Raub in Wien

Ein brutaler Handtaschenraub wurde am frühen Mittwochabend in Wien-Leopoldstadt verübt. Eine 46-Jährige Frau ist im Augarten von einem Unbekannten niedergeschlagen worden. Anschließend entriss er der Frau die Handtasche, entnahm auf der Flucht die Geldbörse und warf die Tasche weg.

Gegen 18.00 Uhr spazierte die 46-Jährige mit ihrem Hund durch den Augarten, als plötzlich ein Mann auf sie zukam und ihr einen Schlag gegen den Hals verpasste, ihr die Handtasche raubte und davonlief. Dabei wurde der Täter von einem Zeugen beobachtet, der zwar die Verfolgung aufnahm und dem Opfer die Tasche zurückbrachte, jedoch keine Angaben zur Beschreibung des Handtaschenräubers machen konnte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen