Cannabis-Züchter und Komplizen festgenommen

Weststeiermark

Cannabis-Züchter und Komplizen festgenommen

Die Polizei hat im weststeirischen Maria Lankowitz (Bezirk Voitsberg) einen 44 Jahre alten Drogenproduzenten und zwei Komplizen festgenommen. Das teilte die Landespolizeidirektion am Dienstag mit. Der Mann hatte im Keller seines Hauses eine Cannabisplantage eingerichtet. Auf die Spur waren die Ermittler dem Steirer durch die Festnahme mehrerer Dealer um den Jahreswechsel 2016/2017 gekommen.

Von den Aktivitäten des 44-Jährigen erfuhren die Beamten durch eine großangelegte Ermittlungsaktion, bei der im Dezember 2016 und Jänner 2017 acht im Bezirk Voitsberg tätige Drogendealer festgenommen worden sind. Ein Teil des damals verkauften Marihuanas war von einem vorerst noch Unbekannten in einem Haus in Maria Lankowitz erzeugt und verteilt worden.

Verkauf über Bekannte

Vor einigen Tagen konnte dann der Weststeirer identifiziert werden. Ihm wurden - mindestens seit 2015 - die fortlaufende Aufzucht von Cannabispflanzen und die Ernte von insgesamt rund vier Kilogramm Marihuana in seinem Wohnhaus in Maria Lankowitz nachgewiesen. Den Verkauf übernahmen zwei Bekannte, eine 33-Jährige und deren 19-jähriger Neffe. Der 19-Jährige steht im Verdacht, im Jahr 2016 rund 1,6 Kilogramm Marihuana in der Jugendszene im Raum Voitsberg verkauft zu haben. Bisher wurden 25 Abnehmer bzw. Konsumenten ausgeforscht. Durch den Verkauf erzielte das Trio einen Gewinn von mindestens 18.000 Euro.

Alle drei wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Graz festgenommen und in die Justizanstalt Graz-Jakomini gebracht. Die Indoor-Anlage, bereits zum Verkauf vorbereitetes Marihuana sowie aus den letzten Verkäufen stammendes Bargeld wurde sichergestellt, teilte die Polizeiinspektion Krottendorf-Gaisfeld mit.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen