Dreiste Ladendiebin lässt Kind bei Flucht zurück

Sie biss Detektiv in Hand

Dreiste Ladendiebin lässt Kind bei Flucht zurück

Eine Ladendiebin hat am Montag in einem Geschäft in Wels einfach ihr Kleinkind zurückgelassen, als ein Detektiv sie zur Rede stellen wollte. Die Frau rannte davon, der Aufpasser verfolgte und erwischte sie. Beim Festhalten biss die 39-Jährige den Mann in die Hand. Der leicht verletzte Detektiv übergab sie der Polizei. Sie wird bei der Staatsanwaltschaft Wels angezeigt, so die Polizei OÖ.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen