Sonderthema:
Familien-Drama: Mord und Suizid

Unterloitzenberg

Familien-Drama: Mord und Suizid

Fassungslosigkeit im kleinen Unterloitzenberg nahe St. Pölten: In einem Mehrfamilienhaus soll ein Bewohner (82) seine Gattin erstochen haben.

Anschließend ging er in den Innenhof und erhängte sich. Die Hintergründe sind noch völlig ungeklärt. Möglicherweise handelte es sich um eine Verzweiflungstat des Pensionisten. Das Mordopfer soll schon seit Längerem sehr krank gewesen sein.     

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen