Fußgänger von Klein-Lkw getötet

Lenker übersah ihn

Fußgänger von Klein-Lkw getötet


Für einen Fußgänger hat ein Verkehrsunfall am Dienstagabend auf der Landstraße in Richtung Mitterberg im steirischen Bezirk Liezen tödlich geendet. Der dunkel gekleidete 55-jährige Mann wurde von einem Klein-Lkw angefahren und verstarb laut steirischer Polizei noch an der Unfallstelle.

Gegen Lkw geschleudert
Der 48-jährige Lenker des Kastenwagens blieb unverletzt. Er dürfte den 55-Jährigen übersehen haben und erfasste ihn mit der rechten Fahrzeugseite.

Der Mann wurde gegen den Lkw und anschließend in eine Wiese geschleudert. Seine Verletzungen erwiesen sich als so schwer, dass er trotz der Reanimationsversuche des Notarztes an der Unfallstelle verstarb.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen