Sonderthema:
Laster verlor Stein-Ladung: Totalsperre der S1

Richtung Wien

Laster verlor Stein-Ladung: Totalsperre der S1

Am frühen Mittwochnachmittag gegen 13 Uhr verlor ein Laster auf der Wiener Außenring Schnellstraße S1 in Richtung Wien zwischen dem Knoten Eibesbrunn und Seyring seine Ladung. Tausende Steinbrocken landeten auf der Fahrbahn.

Aus diesem Grund musste die Schnellstraße in Richtung Wien laut Asfinag vollständig gesperrt werden. Derzeit laufen die Aufräumarbeiten, der Stau ist bereits 2,5 Kilometer lang.

Asfinag © Screenshot/Asfinag.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen