Listerien-Alarm bei

Rückrufaktion

© Christian Mueller

Listerien-Alarm bei "Hofer"-Räucherlachs

 Am Montag wurde laut HMF Food Production der beim Lebensmittel-Diskonter "Hofer" erhältliche Skandinavische Räucherlachs "Almare Seafood, 200 g", mit Haltbarkeitsdatum 18. Oktober 2010, zurückgerufen.

"Nicht zum Verzehr geeignet"
In einzelnen Proben des Produktes seien bei Analysen erhöhte Werte von Listerien festgestellt worden, berichtete HMF in einer Aussendung. Das Produkt sei "nicht zum Verzehr geeignet und kann von den Konsumenten in allen Hofer-Filialen zurückgegeben werden", der Kaufpreis werde auch ohne Kaufbeleg rückerstattet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen