20-Jähriger nach Unfall schwer verletzt

Motorrad-Sturz

© FF Oberwölz

20-Jähriger nach Unfall schwer verletzt

Das sonnige Wetter am Sonntag nutzen viele Motorradfahrer für einen Ausflug. Für einen 20-Jährigen endete die Tour aber im Krankenhaus. Der junge Mann war mit seinem Motorrad auf der Hochkönigbundesstraße zwischen Mühlbach und Bischofshofen unterwegs. Die Strecke ist bei Motorradfahrern sehr beliebt. Kurz vor Bischofshofen kam der Biker dann plötzlich aus ungeklärter Ursache zu Sturz und verletzte sich schwer.

Sperre

Der Schwerverletzte wurde vor Ort erstversorgt und mit dem Rettungshubschrauber Martin 1 ins Unfallkrankenhaus nach Salzburg geflogen. Die Hochkönigbundesstraße musste für 45 Minuten gesperrt werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen