PKW-Lenker stirbt bei Zusammenstoß mit Zug

Kollision

© dpa/A3542 Karl-Josef Hildenbrand

PKW-Lenker stirbt bei Zusammenstoß mit Zug

In Eisenstadt hat Sonntagmittag ein Verkehrsunfall ein Menschenleben gefordert. Auf einem Bahnübergang nahe der Einmündung der S31 in die B50 stieß ein Auto mit einem Zug zusammen. Für den Pkw-Lenker kam jede Hilfe zu spät. Der Mann, der in seinem Wagen eingeklemmt worden war, erlag an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Zu dem Unglück kam es kurz vor 12.00 Uhr. Der Bahnübergang an der S31 ist mit einer Lichtsignalanlage gesichert. Zusätzlich wurden sogenannte Lane Lights angebracht. Diese in den Fahrbahnbelag eingelassenen Lichter blinken rot, sobald die Anlage aktiviert wird, um Autofahrer auf ein sich näherndes Schienenfahrzeug aufmerksam zu machen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen