Sonderthema:
Pistolenfrau überfiel Bank in Linz

Korpulente Blondine

Pistolenfrau überfiel Bank in Linz

Um 13.55 Uhr betrat eine maskierte Frau die Bankfiliale in der Linzer Daimlerstraße und fackelte nicht lang: Sie bedrohte die Angestellten mit einer Pistole und forderte Bargeld. Mit einer geringen Beute flüchtete die Unbekannte in einen gegenüberliegenden Park. Das berichtete die Sicherheitsdirektion Oberösterreich in einer Presseaussendung.

Von dort sei sie weiter geflüchtet, ob mit einem Fahrzeug und wohin, wisse man vorerst nicht. Die Alarmfahndung lief am Freitagnachmittag noch. Die Frau sei 1,65 bis 1,70 Meter groß, korpulent und 30 bis 40 Jahre alt. Sie habe dunkelblondes schulterlanges Haar und trug ein hellgrünes Kleid sowie ein türkisfarbenes Kopftuch, eine große schwarze Sonnenbrille und eine große schwarze Umhängetasche.

Die Sicherheitsdirektion für das Bundesland Oberösterreich ersucht um Hinweise unter der Telefonnummer 0732-7803.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen