Raser mit 113 km/h im Ortsgebiet unterwegs

Anhalteversuche ignoriert

Raser mit 113 km/h im Ortsgebiet unterwegs

Ein Motorradfahrer war am Freitag auf der Pillersee-Landesstraße (L2) im Ortsgebiet von St. Ulrich am Pillersee (Bezirk Kitzbühel) mit 113 statt der erlaubten 50 km/h unterwegs. Der Biker missachtete zunächst die Anhalteversuche der Polizei und setzte unbeirrt seine Fahrt fort, teilte die Exekutive mit. Einer Polizeistreife gelang es schließlich doch noch den Mann anzuhalten und zu kontrollieren.

Ihm wurde der Führerschein an Ort und Stelle vorläufig abgenommen. Er wurde angezeigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen